Samstag, 5. März 2016

Basteln mit Kindern - Chalkboard-Klemmbrett

Klemmbrett selber gestalten
Deko Klemmbretter aus Tafelkreide - Blackboard, Chalkboard, DIY
Der Wunsch nach Veränderung ist im Frühling hier ziemlich ausgeprägt (bei Euch auch?) . Überall wird renoviert, umgestaltet... auch meinen Kindern ist nach Veränderung - noch reichen Kleinigkeiten, schnelle Projekte, die wir gemeinsam basteln.

Wir haben zum Beispiel im Flur eine Magnet-Chalkboard Tapete, dort notiere ich meistens am Wochenende, was bei den Kindern so ansteht. Termine, Projekte und Aufgaben. Jetzt war der Wunsch nach was eigenem da. Ich möchte aber keine Tapete für jedes Kind kaufen und dann haben wir uns überlegt, wie wir das wohl anders lösen können. 

Wichtig war, dass es wieder eine "Tafel" sein soll.  Was daraus geworden ist: Nun aus einem ollen Klemmbrett, ein bisschen Magnetfarbe (das brauchst aber meiner Meinung nicht...aber das fasziniert sie schon die ganzen Zeit) und Tafelfarbe (2 mal angestrichen) wird in ein paar Minuten ein cooles Klemmbrett. 

Was allerdings der absolute Renner war: der Kreidestift. Damit kann man nämlich richtig toll "schreiben" und so hat sich jedes Kind sein Klemmbrett selbst gestaltet und was mache ich jetzt mit der Magnet-Tafelwand im Flur??? hm...ich glaub das könnte ne coole Fotowand werden...

Auch wenn die Bastelaktionen immer seltener werden, sagen wir uns dann hinterher, wie viel Spaß es doch immer wieder macht. Gemeinsam zu basteln, kreativ sein. Was Selbstgemachtes schätzen sie immer noch mehr, als wenn wir jetzt losgezogen wären, und es schon fertig gekauft hätten.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende ich mach mich an die Nähmaschine...die Zirkeltasche ist noch nicht mal zugeschnitten. Apropos Sew Along - ich bin begeistert -  über so viele tolle wunderbare ganz verschiedene geniale einzigartige Beuteltaschen. WAHNSINN!!! Schön, dass so viele mitmachen.

Herzliche Grüße *emma*


Kommentare:

  1. Sehr coole Idee!
    Ich hab mir vor 9 Jahren mit meiner Sis eine Magnetpinnwand selbst gebastelt. Holz aneinander geschraubt, ausgesägt, geschmirgelt, schließlich mit Magnetfarbe bestrichen, dann weiß lackiert. Aus Sperrholzplatten Herzen ausgesägt, geschmirgelt, mit Magnetfarbe gestrichen und rot lackiert und dann die Herzen auf die Pinnwand geklebt. Mein absolute Unikat, insgesamt ca 1x1 m groß und einfach MEINS. :)

    AntwortenLöschen
  2. Pretty organized :o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  3. sehr toll!!! Bei uns wird auch momentan ordentlich rumgerödelt!! =)
    GLG Dany

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare