Donnerstag, 21. Januar 2016

5 Dinge die mich letzte Woche glücklich gemacht haben - 3. Woche 2016

Eine bewegende Woche hab ich bis jetzt hinter mir. Und wie immer freue ich mich auf diesen Post. Was hat mich diese Woche glücklich gemacht? Oft sind es die kleinen Dinge. Manchmal auch was womit man überhaupt nicht gerechnet hatte. So wie diese Woche:

1 Ein Abendessen mit Kollegen, das wider erwarten erst um 3 Uhr morgens fertig war. So lange war ich schon ewig nicht mehr unterwegs und hätte nie damit gerechnet. Es war ein toller Abend und ich kam müde aber glücklich nach Hause. Die Heimfahrt durch die Schneemassen (ich war der Fahrer) nachts durch München war magisch.. Es sah toll aus und während ich einige nach Hause gefahren habe dachte ich im Auto was für ein Glück ich doch habe mit so lieben Menschen zusammenarbeiten zu dürfen. 

2 Ein Abendessen das mir sehr gelungen ist. Es hat allen sehr gut geschmeckt und obwohl die Zubereitung nicht ganz einfach war, war ich doch selbst ein bisschen erstaunt wie gut ich es dann doch hinbekommen habe. Vielleicht sollte ich einfach öfter mal unbekanntes Kochterrain erkunden.

3 Im Auto zu sitzen an meinen Mann zu denken und immer noch Bauchkribbeln zu bekommen. 

4 Die Kinder draussen zu beobachten wie sie nach diesen Schneefall letztes Wochenende im Schnee gespielt haben. Wie sie mit roten Backen wieder reinkamen und gestrahlt haben und mich überreden wollten mit rauszukommen.. 

5 Untersuchungsergebnisse die sehr gut ausgefallen sind und mir wirklich eine große Last von den Schultern gefallen ist. Manchmal reicht so wenig um sich sehr sehr große Sorgen zu machen. Wenn dann die Entwarnung kommt..unbeschreiblich.

Herzliche Grüße *emma*



PS: Wer Lust hat, kann sich gerne anschliessen bei der Aktion...das Foto dürft ihr gerne mitnehmen... dann würde ich mich über ein Kommentar freuen, denn dann kann ich auch bei Euch die Glücksmomente lesen... und am Ende des Jahres haben wir dann eine richtig tolle Sammlung von Dingen die uns über das Jahr glücklich gemacht haben... ich freue mich... 

Kommentare:

  1. Hallo Emma,

    hier meine Glücksmomente der Woche:
    http://machs-beste-draus.blogspot.de/2016/01/aktion-5-dinge-die-mich-letzte-woche_21.html

    So habe ich meine erkältungsbedingte Freizeit schonmal sinnvoll genutzt :)
    Liebe Grüße
    Alke

    AntwortenLöschen
  2. Oh diese Aktion ist eine wunderschöne Idee♥

    Wie ich finde, vergisst man leider viel zu oft die 'kleinen Momente' oder 'kleinen Dinge', die einen glücklich gemacht haben! :/ Besonders in dieser schnelllebigen und oft stressbehafteten Welt :(

    Ich denke, ich schließe mich deiner Aktion an und werde morgen dann meinen ersten Post veröffentlichen! :))

    LG Jini
    PS: meinen Blog findest Du übrigens hier; http://jabristik.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön deine Momente, die dich glücklich gemacht haben, sind! Freue mich, dass die Untersuchungsergebnisse positiv waren! Da fällt einem ein Riesenstein von den Schultern, gelle! Happy Thursday xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja den Stein hat man bestimmt kilometerweit gehört... :)

      Löschen
  4. Liebe Emma
    Das sind wieder ganz tolle Glücksmomente!

    Ich muss immer aufpassen das ich vor lauter Stress nicht die zum Teil kurzen glücklichen und schönen Momente vernachlässige... meine Kinder haben alle lange gebraucht bis sie die Nacht durch geschlafen haben, die kleine Schläft erst seid Dezember letzten Jahres durch... ich habe bis dahin 4 Jahre keine Nacht mehr richtig geschlafen, mit Schlafmangel und Stress sich auf die schönen Dinge zu konzentrieren war da sehr schwer, und jetzt bin ich noch etwas aus der "Übung"...

    Deshalb ist für mich deine "Aktion" besonders schön, um mich wieder daran zu gewöhnen, mich auf die schönen, glücklichen Momente des "Seins" zu konsentieren und die weniger tollen lockerer und ruhiger zu nehmen. Vielen Dank dafür liebe Emma.

    Liebe Grüsse und bis nächste Woche
    Erika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Emma,

    ich habe angestoßen durch deine Aktion einen kleinen Blog eingerichtet in dem ich meine (4) Glücksmomente der Woche sammeln.

    Das tut richtig gut.

    http://einzigarthig.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Aktion :) Gute Befundnachrichten sind immer die Besten:) Ich habs noch vor mir aber ich denk immer positiv :)
    Ich werde ab nächster Woche mitmachen... Ich glaube bis dahin werde ich ein paar Glücksmomente haben :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Emma,
    deine Aktion ist super. Ich habe auch wieder mitgemacht.
    http://www.dasschneckenhaeuschen.blogspot.de/2016/01/5-dinge-die-mich-letzte-woche-glucklich_22.html
    Ich wünsche dir weiterhin viele glückliche Momente.
    VLG Bina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, tolle Aktion. Schön, dass die Untersuchungsergebnisse negativ waren und danke für den Anstoß. Dieses Jahr habe ich aber auch den Vorsatz: Glücklich sein! Sich nicht in Kleinigkeiten verlieren! Dankbar sein! Ich übe noch - aber auch ich möchte mir bewusster machen, was selbstverständlich für mich ist. Ist es nämlich nicht! Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare