Montag, 14. September 2015

Endspurt Schulanfang

...ich habe heute mal die Schulränzen der Kinder ausgeräumt. Braucht man doch vieles eigentlich gar nicht und ich dachte..leichtes Gepäck und so... naja hätte ich es mal lieber gelassen. Ich werde mal dann noch einmal losziehen und ein paar Dinge besorgen. Denn hatte ich in den Ferien gefragt, ob man noch was bräuchte hieß die Antwort immer nein... alles da!

Ok wenn man Buntstifte in 4 cm noch für ok hält..dann stimmt es wohl. Ich dagegen finde man sollte so ein Schuljahr "ordentlich" beginnen. Sprich gespitzte Buntstifte und alles was man so braucht im ordentlichen Zustand. Da gehen hier die Meinungen auseinander und ich lass das mal so stehen. 

Die Tage hatte ich bei Pattydoo das Video für die Geldbeutel aus SnapPap entdeckt und wusste die brauchen wir. Wurde mir doch schon oft in letzter Zeit gesagt, dass die "Sco*t* Geldbeutel zu baby-sch sind. Ja irgendwie haben sie ja recht. 

Ich mag schnelle Projekte.. und Ihr? und überhaupt wie ist es bei Euren Kindern. Gibt es Kinder die ein ordentliches Schlampermäppchen haben? ;) 

Geldbeutel nähen aus SnapPap
Dinge die man zum Schulanfang braucht - Geldbeutel Geldbörse aus SnapPap
Schnellgenähter Geldbeutel Geldbörse aus SnapPap
Innenansicht Geldbeutel SnapPap Frühstück bei Emma
So dann muss ich nur noch ein paar Fäden abschneiden und neue Buntstifte besorgen und es kann morgen los gehen. Ich freue mich auf die Schule. Ehrlich! So wieder in den Rhythmus zu kommen... hat was.

Herzliche Grüße *emma*

Kommentare:

  1. Haha ... genau so ging es mir auch! Ich flitz jetzt auch nochmals los und hol die Reste! Die Gedlbeutel sind toll - und nein: Es gibt keine ordentlichen Schlamperle ... zumindest nicht bei meiner Rasselbande :-) - morgen geht es auch bei uns wieder los - endlich!

    AntwortenLöschen
  2. Ich auch - definitiv. Sehen beide einfach super aus. Da werd ich doch gleich mal bei Ina schauen.
    Wir haben in Sachen Schule noch ein gutes Jahr Zeit - aber auch das ist schneller um als man denkt. Die Börsen kommen in jedem Fall auf meine ToDo Liste
    Euch einen guten Start zurück in den Alltag
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  3. Witzig, wir waren heute neue Hallenschuhe kaufen, die ganze Zeit passen sie und letzte Woche, zu klein. Ich freue mich auch auf Normalität. Deine Geldbörsen sind sehr schön, habe auch schon zwei genäht, sind toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja toll! Einen guten Schulstart!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja wirklich hübsch aus!! Ich wünsche euch einen tollen Schulstart. :) glg Dany

    AntwortenLöschen
  6. jepp! meine haben ein ordentliches mäppchen!
    naja...hatten wohl eher...am ersten schultag, weil ich alles in "ordentlich" nachgekauft habe...auf den letzten drücker...
    nun liegt fast alles schon wieder rum ;)
    jedes jahr das gleiche!
    liebe grüße von der ostsee
    marion

    AntwortenLöschen
  7. Sehr stylisch und gar nicht baby-sch. ;-)

    Ich stimme dir zu, die Arbeitsmittel sollten ordentlich aussehen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dann auch die Motivation, etwas zu tun, steigt. Bei uns haut es bislang ganz gut hin, dass es zum Schulbeginn eine gesunde Mischung aus gebrauchten und neuen Sachen gibt, das passt.

    Zudem hat mein neu installiertes Ordnungssystem ordentlich Aufwind gegeben. Ich hoffe, der dennoch in Sachen Schule zu erwartende "Gegenwind" lässt noch ein bisschen auf sich warten. :-D

    ♥-allerliebste Grüße von
    Anni

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare