Montag, 20. Januar 2014

unser Sachenfinderfisch... HUGO

Frühstück bei Emma Fisch Sachenfinder Sachen finden Fisch aus Stoff genäht
genähter Fisch, Stoff, Sachen finden Frühstück bei Emma
Frühstück bei Emma Fisch genäht Hugo

wir haben die letzen Wochen hier schon die ein oder andere Diskussion morgens gehabt..wo ist der Schal..wo ist meine Mütze...hallo in der Garderobe? leider nicht..da man es ja dann auch ordentlich hinlegen müsste...bzw. auch erstmal so groß sein muss, dass man an das Fach kommt...deswegen öfter mal unauffindbar die Mützen und Handschuhe...

Deswegen hängt jetzt in der Garderobe ein Fisch...So ähnliche Fische als Stofftier bzw. Kissen hatten meine Kinder als sie noch sehr klein waren..irgendwann waren Fische wieder total out..und jetzt haben sie ihre Liebe dafür wiederentdeckt...

Schnitt frei Schauze..und statt Gummizug hab ich mal eine Variante mit Bündchen ausprobiert...der nächste Fisch aber dann doch mit Gummizug... Innen ein alter Streichelstoff von Amy Butler (ha! Stoffabbau) und damit er schön fluffig ist ordentliches Volumenvlies..hinten einfach ein Stoffriegel zum Aufhängen...

so und wer jetzt seine Mützen und Schals und Handschuhe nicht mehr findet hat keine Ausrede mehr...

herzliche Grüße *emma*

Stoffe Hamburger Liebe
Schnitt: eigener - Hugo




Kommentare:

  1. Das ist mal wirklich eine richtig gute Idee!
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Emma,

    der sieht ja super aus! Und jaaajaa die Zeit die man verschwendet irgendwelche Mützen und Schals zu suchen, kenne ich nur zu gut :-)

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe ich kann Dir jetzt einen Kommentar schreiben ohne, dass er wieder verschwindet! :) Bei mir scheint derzeit ja echt der Wurm drin zu sein!! :)
    Ersteinmal ein frohes neues Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie! Danke auch für Deinen lieben Tipp zu meinem Problem, habe die Fotos wieder im Griff! :)
    Der Fisch sieht echt super Klasse aus! Das ist so eine geniale Idee! Wie oft suchen wir hier was!:)
    Klem
    Alice
    Dein

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ganz tolle IDee! Sieht großartig aus der Fisch!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist einfach super und dabei noch so dekorativ. Ob es auch bei großen Kindern hilft ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein zauberhafter Fisch und was für eine tolle Idee!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  7. *hust* ... meine Tochter ist der Meinung ICH wäre Schuld daran, dass sie ihre Handschuhe nie wiederfindet *hachmach* --- is klar, ich brauch ne Fisch *lach*

    Aber weißte ... zu klasse der Blick dem Miez dazu *lach*

    liebsten Gruß Joanna

    AntwortenLöschen
  8. Du kommst auf Klopse.....soooooo genial.
    Dann mal Petrie heil !
    Sei ganz lieb gegrüßt...Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. gefällt mir besonders gut!!! und eine super idee! glg andrea

    AntwortenLöschen
  10. Bei diesem schönen (Fisch) Behälter kann man garantiert nicht vergessen, wo was liegt ....
    eine schöne Idee.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Emma,
    sehr, sehr cool!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  12. Hab es ja schon bei Facebook gesagt!!!! Der ist soooo knuffig!! Sowas brauchen wir hier auch dringend!! Aber ob es ein Fisch wird!? Mal schaun!!! GLG Dany

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Emma,
    der Fisch ist wunderschön, eine geniale Idee hattest Du da.
    Ich glaube, dass alle Kinder diesen Fisch lieben würden.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. Wie genial! Wir haben das selbe Such-Problem täglich...
    ...und mit diesem Traumstöffchen noch wunderschöner!

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine schöne Idee! :-)

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, jetzt gibt es wirklich keine Ausrede mehr! Not macht erfinderisch!
    Der Fisch ist eine geniale Idee!
    Das Katzenfoto ist allerliebst!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  17. Das ist eine richtig gute Idee! Und - es sieht super aus :o)
    LG, Nessi

    AntwortenLöschen
  18. Die Idee und die Umsetzung finde ich einfach grandios.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Eine tolle Idee. Super Deko-Stück und auch noch praktisch weil man nicht immer ein Schal-Mützen-Handschuh-Chaos irgendwo rumliegen hat.

    Liebste Grüße

    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  20. Da ist dir ja ein toller Fischzug gelungen. Sehr schönes Teil.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  21. Der ist ja cool und so eine praktische Idee. Bei uns tut diesen Job ein Holzkörbchen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Eine tolle Idee und erst die Umsetzung.. der Fisch ist wirklich herzallerliebst!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  23. Eine schicke "Startrampe" - so heißt der Bereich bei uns, an dem immer alles abgelegt wird :-).

    AntwortenLöschen
  24. oh ja...das kenne ich und immer ist etwas weg.....coole Idee!

    gruß Bella

    AntwortenLöschen
  25. Ach ist der schööööön! Sowas fehlt mir defintiv auch noch ;)
    LG kriss

    AntwortenLöschen
  26. Der ist ja süß! Und eine wirklich gute Idee :-)
    Liebe Grüße, blubbiefish

    AntwortenLöschen
  27. Na also wenn da jetzt die Sachen nicht reingefeuert... also ich meine ordentlich reingelegt ;-) werden, weiß ich auch nicht.
    Tolle Idee und schickes Modell :-)

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare