Mittwoch, 18. Dezember 2013

Weihnachtskrippe nähen...

Krippe nähen DIY selbstgemacht
Da haben wir hier doch dieses Jahr lange überlegt was wir ein paar lieben Menschen schenken können..und da wir sicher sind, dass diese Lieben noch keine Krippe zu Hause haben wir dann alle zusammen die Mini-Krippe gebastelt..

ich wollte ja noch ein paar Sterne aus Draht biegen..aber nichts da...man hat ja heutzutage kaum noch was zu melden..also echt!!! aber immerhin bis auf das Sticken (die Datei ist von Susalabim und die gibts bei Kunterbunt-Design..) haben die Kinder alles selbst gemacht..Daumen hoch!!!  

Ein Rahmen von Ik*a... ein bisschen festere Pappe...wie immer der Heißkleber..Stylefix und los geht's die Kinder haben Stoffe ausgesucht, Pappe geschnitten, Füllwatte gestopft, Matratzenstich geübt..und und und... insgesamt haben wir 6!!! Stück gebastelt... dieses hier ist für die Patentante..nicht zu bunt ... bin mal gespannt wie es ankommt..dieses Jahr wurde hier viel mehr gebastelt als sonst...dafür habe ich mich bis jetzt übrigens vorm Plätzchen backen gedrückt...aber ich bin heute wohl fällig...*lach* 

Ich habe übrigens die Packstation für mich entdeckt..aber sowas von genial..ok..sie ist nicht um die Ecke..aber immerhin..jetzt hab ich die Päckchen mal auf den Weg gebracht und hoffe dass alles ankommt..  nie wieder Schlange stehen...yuhuuu! warum hab ich das vorher noch nie gemacht..oder dauert es womöglich länger?? naja ich werde es sehen...

eine schöne Woche ...Endspurt vor den Weihnachtsferien...hier komischerweise immer noch entspannt... 

liebe Grüße *emma*


Kommentare:

  1. Wie niedlich! Und wie sie alle nett lächeln ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Seeeehr schön!!
    Diese Variante gefällt mir richtig gut!!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. super schön, emma!!! gglg und schöne weihnachten...andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Emma !

    Das ist echt so total wunderschön ! Da wird sich ja jemand freuen ...
    Ganz herzliche Grüße,
    Sandra
    BESO

    AntwortenLöschen
  5. also, wenn sie nicht gefällt, meine Adresse hast du ja!
    Ich finde sie wunder wunder schön!
    GLG und viel Spaß beim backen!
    CLaudi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Emma,
    eine selbst gebastelte Weihnachtskrippe zu verschenken ist eine wunderschöne Idee! Über so eine würde ich mich auch seeeehr freuen! Alle haben mitgeholfen und man sieht, sie ist mit viel Liebe gemacht! Und sie sieht soooo schön aus!
    Fein, dass es bei dir auch entspannt ist!

    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine süße Idee. Und ganz toll gemacht!
    Packstation nutze ich auch schon seit einiger Zeit und bisher hat nix länger gedauert. Ich mag auch nicht bei uns im Postamt anstehen. :-)
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Emma,
    einfach zauberhaft, wunder- wunderschön! Was würde ich für so eine tolle Weihnachtsgrippe geben *hach* Da bin ich immer ganz traurig, dass ich keine Sticki habe.
    Ich denke es werden die wundertollsten Weihnachtsgeschenke überhaupt und ich finde es toll, wenn das Klein Gemüse auch mitmacht, das steigert den Wert nochmals enorm.
    Also, ich bin begeistert und sollte die Krippe wieder Erwarten nicht gefallen, dann rufte ich laut hier.
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine süße Idee!! Eine genähte Grippe ist wirklich mal was ganz anderes! Bei so was Tollem hätte ich jetzt auch gerne eine Sticki!! Die muß allerdings erst noch warten, habe mir gerade erst eine Cover/-Overlock geleistet. :)
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da schließ ich mir dir an....ich überlege ständig wenn ich so was tolles sehe, ob ich mir nicht doch noch ne sticki zulegen soll...aber dieses Jahr zog schon die Overlock bei uns ein.

      LG Kerstin

      Löschen
  10. Das nenn ich mal eine geniale Geschenkidee! Die wird bestimmt überall super ankommen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Wie süss ist das denn? Magst du bei meiner LinkParty mitmachen? Guck doch mal vorbei: http://frauhsnaehwelt.blogspot.de/2013/12/linkparty-zeigt-uns-eure-schonsten_16.html

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie wunderschön ist die denn?

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Emma,
    das ist wirklich die schönste Krippe, die ich bisher gesehen habe...Jetzt muss ich mir unbedingt mal vom Christkind eine Stickmaschine wünschen.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. Hi Emma, sooo schön.... Danke für die vielen tollen Ideen die man bei Dir immer sehen kann. Habt schöne Weihnachten und sei lieb gegrüßt
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Emma,

    eine ganz zauberhafte Idee und liebevoll umgesetzt.
    Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja eine wunderschöne Idee. Wir brauchen auch noch eine Krippe und ich liebäugele schon die ganze Zeit mit dieser Krippe!! Aber sie dann in einen Rahmen zu stellen ist ja sowas von Klasse!!! Aber ich glaube es muß bis nächstes Jahr warten, denn bis zu diesem Weihnachten werde ich es leider nicht mehr schaffen....
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin ganz verzückt! Was für eine schöne Idee!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Ach um die STickdatei schleich ich ja auch schon ewig rum ... ich glaub nächstes Jahr werde ich die auch auf meine Weihnachts-Näh-Liste packen! (memo an mich: und am besten schon im Sommer damit anfangen)

    Ganz tolle Umsetzung und die Idee mit dem Rahmen ist super!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie niedlich. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Wie niedlich! Und die Idee ist soooo genial! Das muss ich mir unbedingt merken :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  21. super cool. so ein geschenk möcht ich auch!

    AntwortenLöschen
  22. Wooow wie niedlich ist das den?

    Sei lieb Gegruesst von Conny


    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare