Donnerstag, 7. November 2013

Buchhüllen ... das Oktoberprojekt-Finish und Stoffzirkus...

Wollfilz Buchhülle bestickt Blumen Fuchs Frühstück bei Emma Oktoberprojekt
Was für eine turbulente Woche... aber Projekt ist Projekt..und so hab ich mir das nicht nehmen lassen, doch noch meine Buchhüllen zu nähen...eigentlich wollte ich ja Stoff abbauen und nicht Wollfilz aber gerade das schlichte Grau mit der Stickerei (einmal von Jolijou Bellafiori und einmal Anja Rieger Tiny Fox) gefällt mir zur Zeit besonders gut..und irgendwie ist mir ja auch nicht so nach ganz bunt..

Wahnsinn das Oktoberprojekt ist rum..(ach .. ist ja auch schon November!) und es hat wieder richtig Spaß gemacht...
viele neue Blogs hab ich entdeckt und wie immer ist so ein Sew Along nicht nur eine Riesen Inspirations- und Motivationsquelle sondern auch der Schupser den man halt manchmal auch braucht...

Wie auch immer hier ist immer noch zuviel Stoff...irgendwie ist zwar schon einiges weg..aber hier liegt immer noch viel rum...jetzt hab ich hin und her überlegt..und mich entschlossen, ein ganzes Fach muss leer werden..und da wird jetzt gnadenlos ausgemistet...

ich werde einige meiner privaten Stoffschätze doch verkaufen...die nächsten Tage werde ich dann hier einstellen: STOFFZIRKUS meine private Stoff-Flohmarkt-Seite...

so und nun warte ich auf gutes Licht um die Stöffchen auch zu fotografieren...

liebe Grüße *emma*


Que semanita mas agitada...pero projecto es projecto .. y no pude parar antes de terminar las fundas para estos libros... bueno en si quise disminuir tela y no fieltro..pero de momento me gusta el gris y con el aplique de Jolijou y Anja Rieger me encantan las fundas...y ademas de momento no me agrada mucho tantos colorines..

Increible el projecto de octubre se termino y la verdad que me lo he pasado muy bien con todos vosotros. He descubierto un montón de nuevos blogs y ademas un Sew Along siempre es una inspiracion y motivación y ademas también empuja un poco .. para ir adelante..

Como sea..aqui todavia tengo demasiada tela y aunque utilize un montón sigue siendo demasiado..asi que estos días he pensado que voy a vender algunas de las telas de mi almacén privado...Aqui en la pagina STOFFZIRKUS encontrareis las ofertas...

y ahora esperare a tener buena luz para fotografiar las telas

saludos *emma*

Kommentare:

  1. Die Umschläge sind wunderschön geworden. Grauer Filz ist ein Traum und bringt die Stickerei toll zur Geltung. Mutig, dass du dich von Stoffen trennen magst - ob ich das so könnte?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Hüllen! Mit dem Fuchs bist du ja ganz besonders up-to-date ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn nicht aus Stoff (von wegen Abbau) sind die Hüllen klasse...Wollfilz ist einfach ein herrliches Material.
    Immerhin hast du wenigsten ein bisschen Stoffe abgebaut...ist halt auch immer so eine Sache mit der Zeit...und kleine Projekte, brauchen nicht viel Stoff, aber trotzdem viiiel Zeit. Vlt. solltest du dich einfach nicht so unter Druck setzen....sicherlich schöne Stoffe, die du hortest und daher auch schwer trennbar.
    GLG Ela -die in letzter Zeit auch einiges an Stoff abgebaut hat, aber an "Grossprojekten", und immer noch zu viele hat-

    AntwortenLöschen
  4. Die Buchhüllen sind wahnsinnig schön, schlicht, aber doch mit einem i-Tüpfelchen!
    Auf den Stoffzirkus freu ich mich schon!
    Dein neues Bloglayout gefällt mir übrigens sehr gut!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  5. das warten auf deine buchhüllen hat sich ja gelohnt....die sind soooo schöööön

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Emma,
    diese frischen Farben auf dem Wollfilz gefallen mir sehr.
    Außerdem tippst Du auch mein mulmiges Gewissen an in Sachen "zu viel Stoff gehortet". Da muß auch mal was passieren ...
    Herzliche Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  7. Toll wie die schönen Farben auf dem grauen Filz leuchten.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Super niedlich ;) die Stickdateien muss ich auch mal wieder ausgraben !!!! Lg Tani

    AntwortenLöschen
  9. Grossartig! Ich beneide alle die eine Sticki besitzen...wenn ich richtig gut nähen kann (;-)) wird eine besorgt!! Dein Projekt Stoffabbau war sehr inspirierend für mich!! Liebe Grüsse Frauke

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine Buchhülle toppt wieder alles :)
    Tolle Stickdateien sind sehr schön. Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön sind die beiden Hüllen geworden! Ich liebe Filz zur Zeit auch sehr :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Hüllen und ein tolles neues Blogdesign! Gefällt mir beides super gut!

    ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Emma,
    Deine Buchhüllen sind sehr schön geworden. Die Farben der Stickerei kommen auf dem schlichten Filz richtig toll zur Geltung.
    Vielen Dank nochmal für das Love mag. Es ist sicher hier eingetroffen und ich habe auch schon reichlich darin geschmökert.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  14. Stoffabbau, Filzabbau..tz...das sehen wir doch ganz entspannt. Hauptsache abgebaut ;o)
    Und dann auch noch so schön....hachz....der Fuchs ist echt sooo toll und Blumen gehen immer! Superschön! Hast Du nicht noch mehr Filz zum abbauen? Ich komm gucken, garantiert ;o))
    Gglg Stephie

    AntwortenLöschen
  15. Emma, sind die schööööön!!! Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Wow, wunderschoen!
    Da hat sich die Verspaetung doch gelohnt :)
    Schottische Gruesse
    Shippy

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare