Sonntag, 7. April 2013

Taschenspieler Sew Along SCHWARZ




Frühstück bei Emma Taschenspieler Kosmetikkoffer Sew Along Farbenmix

Frühstück bei Emma Taschenspieler Sew Along Kosmetikkoffer Schwarz

So das war mein "Sonntags-Projekt"...ich geb zu ich hatte vor SCHWARZ einen echten Respekt - und wenn ich ganz ehrlich bin..ohne Sew Along hätte ich sie wahrscheinlich nicht genäht...warum nur? Die Tasche ist toll...naja allerdings hab ich vor lauter Aufregung das Innenteil mit dem Netz nicht in den Deckel genäht..was hier für viele Lacher vorhin gesorgt hat... schmoll...

Aber ich war so beschäftigt die Anleitung Schritt für Schritt durchzuarbeiten, dass ich ganz froh war als ich den Deckel fertig hatte...als ich dann festgestellt habe, dass der Fehler drin ist hab ich mich aber nicht getraut alles aufzutrennen... nun ja der Sinn nach dem Netz im Boden den suche ich halt dann noch...

Genäht in knapp 3 Stunden..mit kleinen Unterbrechungen...natürlich war der RV verdreht...aaarrggg.. aber sonst gings wirklich super...also wenn ich das hinkriege...dann schafft ihr das alle... ich nähe noch nach Jahren immer brav nach Anleitung...und es klappt...

Außen hab ich einen festeren Stoff von Stof und Stil benutzt innen Wachstuch von Swafing. Das Netz ist ein Moskitonetz. Das Lochgummi ist von Farbenmix. 

Wow die Ferien sind um...gibts doch gar nicht soooo schnell..heute muss ich früh ins Bett...morgen früh muss noch gebacken werden...hatte doch Sohnemann in den Ferien Geburtstag und darf Montag Morgen dann Kuchen mit in die Schule bringen...gewünscht wurden zum Glück Mini-Zimtschnecken...das gelingt mir immer...sonst bin ich ja nicht so die Bäckerin :-) 

Ich freu mich auf morgen...dann geht's los mit: KARO ein Täschchen ganz nach meinem Geschmack...da wird bestimmt mehr als eins genäht... 

Hach ich bin immer noch ganz begeistert von allen Beispielen und das gemeinsame Nähen...die ganzen Tips die man sammelt...einfach toll...

bis morgen xoxo *emma*

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich find sie toll.

    Das Netzteil kannst Du ja im Urlaub als Versteck für etwas Bargeld/Ausweis nutzen.

    LG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. Emma, einen fauxpax haben wir doch sicherlich immer - oder!? Vielleicht lag auch nur die Anleitung verkehrt herum :D

    Was ich sehe gefällt mir trotzdem sehr gut!

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  3. Hi, nähe schon ein paar Tage mit Unterbrechungen auch genau nach Anleitung :-). Wie hast Du das denn mit dem Reißverschlußzwischenstück gemacht, das kommt doch längs an den Reißverschluß. Dann ist es für den Reißverschluß ein bißchen schmal... oder vielleicht ist mein Endlosreißverschluß auch einfach ein bißchen breit... mit der Länge bist Du aber hingekommen, ja?
    Danke noch mal für Deine Aktion. Ohne die hättenich den Koffer wahrscheinlich auch nicht in Angriff genommen.

    Liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke..ich hab den Streifen längst genommen er war nen mm zu kurz aber das war ok..ganz knapp dran genäht.. - wegen der Länge des RV..ich hab den RV um die Tasche gelegt und dann einfach ne Markierung gemacht wo ich ihn abnähen will...nachgemessen hab ich jetzt nicht....hm..vielleicht zu kompliziert geschrieben: also erst habe ich die eine Seite des RV an den RV Endstück drangenäht...dann hab ich es in die Tasche gelegt und die Länge bestimmt - hm...ich hoffe du kannst Dir das vorstellen ungefähr... sonst meld ich dann schreib ich Dir ne Mail ... glg emma

      Löschen
  4. Eine tolle Schwarz!
    Auch wenn das Netzteil woanders ist!;-))!

    Sieht toll aus und die Stoffe sind klasse!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde das Köfferchen klasse! Auch dass sie das Fach auf dem Boden hat, hast du doch sicherlich von Anfang an geplant! 1. hat das nicht jeder! 2. find ich die Idee mit dem Geheimfach ganz toll! und 3. kannst du so auch nicht vergessen, was du da drin hast, deswegen das Netz! Du solltest das patentieren lassen, das wird ein Trend! Ganz bestimmt!
    Sieht wirklich toll aus, mir gefällts!

    GlG Mareike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Emma,
    das Köfferchen ist klasse geworden, der Stoff perfekt dafür. Das Netzteil im Boden sollte eben einfach so sein!
    Nur durch Dich gibt es hier die vielen Köfferchen und es macht einen haiden Spass
    den wir nur Dir zu verdanken haben, ich hätte ihn wahrscheinlich sonst nicht genäht!!!
    Danke noch einmal.

    Einen schönen Sonntagabend wünscht Anja

    AntwortenLöschen
  7. Coole Tasche! Ich mag das Geheimfach!
    Glg und sonnigen Sonntag noch
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Emma,
    Dein Köfferchen gefällt mir richtig gut und das mit der Netzteiltasche ist mir erst beim 2.mal hingucken aufgefallen. finde ich gar nicht schlimm. Klasse geworden.

    lieben Gruß carmen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Emma, dein Koffer ist unbeschreiblich schön geworden.
    Trotz kleinem Fehler.
    Schön dabei zu sein .... mir macht es riesigen Spaß.

    ggglG Anique

    AntwortenLöschen
  10. Toll Deine Schwarz!

    Ich würde die Netztasche auch als Geheimfach betrachten.Wer bitte schön sucht schon unter weiblichen Kosmetika nach Wertsachen ;O)

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin gerade mit diesem Teil fertig geworden, bzw.es hat mich fertig gemacht.Bei DaWanda habe ich mir einen superschönen Wachsstoff gekauft, leider hat der dermaßen unter dem Nähfuß geklebt, dass ich verzweifelt bin, ansonsten ist es gar nicht so schwer ;-), aber nocheinmal nähe ich schwarz bestimmt nicht.

    AntwortenLöschen
  12. Hey Du Liebe,

    wie immer hast Du supertoll genäht.
    Das Köfferchen ist der Hit - da passt alles rein, was Frau braucht.
    Ich war heute auch kreativ, vielleicht kommst Du mich ja mal besuchen. Würd mich freuen.

    Hab einen guten Start in die neue Woche

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Emma,
    deine Schwarz ist der Hammer! Und gelle, so schwer wars gar nicht :-) Und ich bin auch der Meinung, das Netzteil gehört in den Boden, das ist bestimmt in der Anleitung falsch gewesen und du hast es durchschaut :-).

    Ganz liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Ich hatte auch Respekt vor der Tasche, aber ist ja alles relativ gut gegangen...Der Reißverschluss war bei mir erst zu lang, da hab ich dann improvisieren müssen ;-)Auf das Netzteil hab ich ganz verzichtet, das fand ich jetzt nicht unbedingt nötig.
    Dein Beispiel ist super geworden! Der Stoff schlummert auch in meinem Regal und wartet auf ein ganz bestimmtes, größeres Projekt, das ich hoffentlich bald mal in Angriff nehmen kann. Ich freu mich schon auf morgen, wenn ich meine "Karos" zeigen kann! Bis dahin liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  15. Weißt du was, ich freu mich immer wenn anderen auch so seltsame Sachen passieren.
    Dein Stoff gefällt mir supergut. Und auch die Paspel!
    Ich hab grad Karo genäht und mal wieder gerätselt. Diesmal hatte ich ein Stück zuviel anstatt zu wenig :-)
    Auf dem Schnittmuster vom Bandteil steht zweimal aus Außenstoff....

    Ich glaube ich näh auch noch ein paar davon. Obwohl mir das mit dem Handgelenksbändel noch nicht so einleuchtet.
    Braucht man das?

    Ich freu mich auf jeden Fall auf ganz viele tolle Karotaschen nächste Woche.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das ist ja ein Traum-Köfferchen! Die Stoffe sind so toll!
    Mit Täschchen am Boden ganz einzigartig *zwincker*
    Zum Nähen war er aber wirklich nicht schwer, oder?

    ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  17. Die Anleitung war eindeutig falsch, denn wer naeht schon ein Netzteil fuer die Juwelen in die Klappe! Aber Hallo! Die wollten nur mal testen wer schläft.
    Scharfes Teil. Wuesste nicht wo anfangen!
    Bimbi x

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Emma,
    dein Kosmetikkoffer sieht einfach nur klasse aus.
    Der Stoff gefällt mir super gut.
    Ich freue mich schon auf die weiteren Nähprojekte.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. Wow, Emma! Ein echtes Paradebeispiel hast du da genäht! Super!!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Emma! Mir gefällt dein Geheimfach auch sehr! Vorallem zeigt es mal wieder, dass jeder mal etwas anders macht, man nicht alleine mit seinen Fehlern da steht und es vorallem trotzdem super aussieht. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Die sieht ja klasse aus,der Stoff könnte hier auch einziehen!!

    Seeeehr schön und es muss nicht alles einen Sinn haben ;-))

    liebe Grüße,Isa

    AntwortenLöschen
  23. wow, die ist wunderschön geworden..ach, ich hätte ja auch gerne mitgemacht, aber mir fehlt gerade einfach die Zeit..aber um so schöner, das ich immer wieder bei Dir und all den anderen luschern darf ;-) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  24. Wow...liebe Emma...dein Kosmetikkoffer gefällt mir sehr gut! So tolle Stoffe! Am Besten finde ich dein "Geheimfach" am Boden! Mal sehen, wann ich mich über dieses tolle Teilchen drübertraue!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  25. Hey ist doch cool so ein Geheimfach....ich hab keins :-(...hatte keine Zeit mehr für dieses Nicetohave...Aber lustig, diesen Stoff habe ich auhc in genau in diesen Farben und mit dem dazu passenden Pünktchenstoff....das wäre auch was gewesen. Habe mir da letztens ein Frühstückbeutelchen genäht. Mit gefällt Dein Koffer!
    Und? Nochmal?

    LG
    decofine

    AntwortenLöschen
  26. hej,
    ja ja, die tückischen reissverschlüsse :0), tolle stoffkombi! schau doch mal bei mir vorbei, hier sieht es schon etwas mehr nach frühling aus :0)
    ganz liebe grüsse aus dänemark ulrike

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Emma! Dein Schwarz sieht super aus, richtig proffesionell! Das Geheimach am Boden ist ne supi Idee und einzigartig ;O)! Ich hab jetzt schon bei vielen gelesen, dass sie ohne dich das Köfferchen nicht genäht hätten, auch ich nicht! So, heut geht es ja nun schon in die 3. Runde! Freu mich drauf! l.G. Annette!

    AntwortenLöschen
  28. Der ist sooooooooooooooooooooo schön. Klasse geworden. Dein SCHWARZ gefällt mir sehr.
    Super!
    Tolle Idee mit dem Sew Along.

    LG Evelyn

    AntwortenLöschen
  29. ist das köfferchen toll geworden, wow! der stoff wirkt super gut!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  30. Dein SCHWARZ-Köfferchen ist ja einfach nur ein Traum, sooooo schön, ganz toll geworden, werd mich jetzt diese Woche wieder bei KARO beteiligen und eifrig verfolgen, welche tollen Teile diesmal rauskommen.

    Nochmal vielen lieben Dank für die tolle Idee des Sew-Along, das ist jeden Montag Motivation pur, wenn das neue Thema startet :-)

    AntwortenLöschen
  31. ich mag sie, und so ein "doppelter boden" kann ja manchmal auch ganz praktisch sein;-)

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Emma,

    ich finde Sie auch superschön und ich würde in das Fach auch als Geheimfach im Urlaub nutzen. Das muss so sein! Liebe Grüße und auch von mir nochmal Danke für die tolle Idee mit dem SewAlong, ich finde es super!

    Herzliche Grüße!
    claudia

    AntwortenLöschen
  33. Es ist toll, dass andere auch mal Murks machen. Und so mit Netz und doppeltem Boden...kann ja nicht schaden, oder? Deine Stoffe gefallen mir sehr gut!
    Außerdem schön, dass du erst gestern fertig geworden bist- ich sitze heute noch dran! Habe aber festgestellt, dass ich noch 1 Tag Zeit habe zum Verlinken. Das sollte klappen! Vielen Dank für die tolle Plattform, die du und bietest!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  34. Hihi :-)
    Wundert mich ja eigentlich, daß mir das nicht passiert ist. Sorry, daß ich lache, aber das ist wirklich lustig *gg*
    Aber auch diese Schwarz ist total toll geworden. Bin auch gerade eben fertig geworden mit meiner. Habe ganz schön geflucht zwischendurch, aber so insgesamt muß ich schon sagen, daß es schwerer aussieht als es wirklich ist...
    Na dann, weiter geht's dann mit Karo, das kann ja nicht so wild werden ;-)
    Lg Alex

    P.S.: Danke für deine Anschubser durch das Sew along

    AntwortenLöschen
  35. Alos ehrlich, Emma,3 Stunden sind eine klasse Leistung für den schönen Koffer....RESPEKT!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Emma,
    Dein Kosmetikkoffer - aus diesen wunderschönen Stoffen - sieht toll aus!
    Bei meinem habe ich 2 Fehler eingebaut und einer hat auch mit der Reißverschlusstasche
    zu tun. :)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  37. Der Kosmetikkoffer ist toll, den würde ich auch gerne nähen - nur leider interessieren mich die anderen Schnittmuster der CD nicht, so dass es sich nicht lohnt, sie zu kaufen. Aber vielleicht finde ich ja woanders ein ähnliches Schnittmuster - oder ich versuche mir selbst eins zusammenzubasteln.
    LG, Tamara

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Emma!
    Dein Kosmetikkoffer ist der Hammer! Tolle Stoffe hast du verwendet. Die Paspel am Deckel finde ganz besonders klasse. Dass du das Netzteil am Boden befestigt hast, finde ich durchaus charmant ;-)

    LG,
    Verena, deren Schwarz ein Teil für die Tonne geworden ist

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare