Montag, 18. Februar 2013

unterwegs...Swafing Hausmesse

Swafing Hausmesse Frühstück bei Emma Nähen Stoffe

...emma unterwegs...

schon letztes Jahr hatten wir beschlossen uns auf der Swafing Hausmesse wiederzusehen..und es war ja immer noch so lange hin..und plötzlich war dann doch der Termin da...Im Vorfeld natürlich jede Menge Dinge zu organisieren...Fahrdienste, Kinderbetreuung, Lebensmitteleinkäufe..und und und... der normale Wahnsinn nur halt dass ich alles deligieren durfte...danke an alle..ihr wisst schon wen ich meine... 

Nun ja Freitag morgens sollte es ja schon losgehen...ganz entspannt..Pustekuchen...Wintereinbruch hier...Unfall quasi vor der Haustür...Straße gesperrt..und somit auf den letzten Drücker noch die S-Bahn zum Flughafen erwischt...ganz zu Schweigen..dass ich natürlich was daheim vergessen hatte...

Am Flughafen angekommen..lief alles klasse...sehr angenehmer Flug und in Münster gelandet hatte ich noch ein bisschen Zeit bis mich frau kaeptn und frau lila lotta abgeholt haben...(ich war alleine am Flughafen..kein Scherz...mehr Personal als Fluggäste*lach*) dann gings ja schon los Richtung Nordhorn..naja mit kleinem Umweg..denn ich brauchte dringend was zum Essen..also kleiner Zwischenstop und dann weiter..im Hotel eingecheckt und gleich mal zu Swafing...mal kurz schnuppern...wir sind dann praktisch gleich im Workshop-Zelt von Annesvea gelandet....

Anne, Anna und Maike  begrüßten uns mit dem tollsten Strahlelächeln super guter Laune und schon gleich durften wir an die Nähmaschinen..(hach..die Brother war ne Wucht...tolle Maschine..) tolle Bekanntschaft gleich geschlossen (selbst aus Spanien war jmd. da) und viel Spaß gehabt...dann noch kurz zum Farbenmix Stand...(eine Augenweide) und Sabine endlich mal in real life getroffen..das ganze Farbenmix Team war so nett..als ob man sie schon ewig kennen würde...dabei hab ich sie zum allerersten Mal getroffen... 

Eine kurze Stoffübersicht haben wir uns natürlich auch gleich verschafft..und schon angefangen ein paar Stoffschätze zusammenzutragen...hach...was für eine Auswahl..ich sag Euch..immer mal wieder..boah hast Du den gesehen..und den und der ist ja auch super..boah da braucht man echt Selbstdisziplin...Traumstoffe gesichtet..ohne Ende!!! kreisch..

Irgendwann haben wir uns natürlich losgerissen und hatten einen super schönen Abend..Crisl ist noch zu uns gestoßen und es war ne richtig tolle Runde am Abend...Glücklich und müde ins Bett gefallen..

Am nächsten Morgen dann wieder auf zu Swafing...also ich bin ja nicht so einfach zu begeistern..aber die ganze Atmosphäre war so toll..so herzlich..die Mitarbeiter sind wahre Schätze...nehmen sich so viel Zeit für einen, erklären, schauen nach...haben immer ein Lächeln übrig...also ehrlich..ich war echt beeindruckt...selten so einen Service gehabt... bleibt mir auf jeden Fall sehr positiv in Erinnerung..

Zwischendurch bin ich dann noch mal bei Anne und den Mädels gewesen..und tataaaaaa... Premiere..ich habe meinen allerersten Loop genäht...wow..ja manche lächeln darüber ... aber im ernst..ich hab noch nie davor einen genäht..und wow...was soll ich sagen..da lagen Traumstoffe...da waren Nähmaschinen...da hatte ich ne tolle Lehrerin(danke Maike...you are the best) ...hammmeeerrr!!! zum Glück waren gerade mal nicht so viele da..die haben aber trotzdem bestimmt gedacht..ich hätte ne Vollmeise..so wie ich vor Freude rumgesprungen bin...dumdidum...

nach einem doch langen Tag dann traurig die Heimfahrt angetreten..von meinen Mädels zum Flughafen gebraucht worden und müde und fertig wieder daheim angekommen...

menno..die Zeit ist mal wieder nur so davon geflogen...viel geredet, viel gelacht...aber auch jetzt wieder wenn ich diese Zeilen schreibe...vermisse ich meine Mädels doch sehr..liebe Simone, Sandra, Crisl..es war sooo toll mit Euch...schade, dass Frau liebstes nicht dabei sein konnte...gute Besserung Süße... mit Dir wärs perfekt gewesen...ich freu mich auf das nächste Mal..und boah...war das jetzt viel Text...

gefreut hab ich mich natürlich über noch viele andere mehr die man getroffen hat:
Bine (was eigenes) Nic (luzia pimpinella) frau Mülli (jolijou) Fusseline und noch ein paar mehr...so schön sich immer mal wieder in real life zu begegnen...bloggen rocks ;) 

bis bald...liebe Grüße *emma*




Kommentare:

  1. Viel Text? Quatsch! Super schön geschrieben und du hast recht, es war genial! Bloggen rocks :-)

    Ganz liebe Grüße, Fusselline

    AntwortenLöschen
  2. *Snif* so schöne Worte...mir haben sie beim posten eben ein bissel gefehlt...aber Du triffst unser tolles Wochenende auf den Punkt!

    Danke für dieses tolle Wochenende...bis bald!
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das war sicher ein tolle Erlebnis! Danke fürd Teilen! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  4. Hach, ich hätte Euch auch gerne getroffen.. leider meinte das Auto statt nach Nordhorn lieber in die Werkstatt zu wollen :( vielleicht nächstes Mal..

    Eure tollen Bilder habe ich schon bei Instagram bewundert...schmacht

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. ♥♥♥...ja, swafing besuchen wir auch jedesmal...auch samstag waren wir da...bei uns steht immer zuerst hemmers auf dem programm und anschließend swafing...♥♥♥



    gggglg nicole

    AntwortenLöschen
  6. so genial...du schreibst immer, als wäre man dabei...bzw, als wenn du neben mir sitzen würdest und erzählen würdest...ich liebe das :-)..ich bin nach wie vor sehr traurig...aber es war sicher das beste so...heute fühle ich mich schon um Längen besser! Wenn ich deine letzten Zeilen lese hab ich Tränen in den Augen...kennst mich ja..danke! Ich freu mich schon jetzt auf April!

    Ganz fetten Drücker....
    Deine Claudi

    AntwortenLöschen
  7. wow, was für tolle Stoffe (allein der rechts oben in der Ecke!!!)! und es klingt ja auch sonst nach einem wunderbaren WE :)

    Danke für die lieben Worte zu meiner "Frau Emma"-Tunika, hab mich gefreut!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Emma,
    du hast das Wochenende in Nordhorn so schön beschrieben ... :) Schwärm... Ich bin noch immer hin und weg :)
    Es war so toll und ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen, und dann ist Claudi sicher wieder dabei.
    Sie hat echt gefehlt und ich habe sie auch sehr vermisst.
    Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Ach da hätt ich auch gerne mitgemischt...aber ich kann ja auch nicht dauernd WEG...SNIEF !!!
    dafür Creativa und blogst....und ich freu mich, dass man bei Dir so miterlebt (hat schon jemand geschrieben)..... und freu mich auf Dich /Euch !!

    AntwortenLöschen
  10. sounds like a lot of fun!
    ich waer mal wieder hoffnungslos ueberfordert gewesen bei solchen stoffmassen...

    AntwortenLöschen
  11. Toll so ein Tag. Aber ich glaube ich hätte wirklich probleme mit der Selbstbeherrschung.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  12. ja. schmacht. toll!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, liebe Emma,
    ich schließe mich an, das hast Du so rührend geschrieben. Ihr seid schon eine süße Truppe. Ich habe mich sehr gefreut euch alle in München getroffen zu haben. Das war auch eine lustige Kaffeepausenrunde, fehlte nur noch Frau Käpt`n. Mein gebuchter Fotoworkschop war klasse und beim nächsten Mal bin ich vielleicht auch wieder bei swafing in Nordhorn.
    Liebe Grüße aus dem Teuto und eine schöne Woche...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Was für ein Wochenende, ich spüre immer noch die Nachwehen *lach* (ich werde definitiv alt!). Es war wieder alles so aufregend und ich habe mich total gefreut, dich mal in echt kennenzulernen, das war ja längst überfällig! Und wer weiß vielleicht werden wir ja bald Nachbarn ;D
    Dicken Drücker,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare