Montag, 21. Mai 2012

Hallo da bin ich wieder...zum Frühstück...Florabella


Mei...jetzt war ich aber lange untergetaucht...schluck...
irgendwie rast die Zeit gerade...soviele Veränderungen hier im Frühstückshaus :)

Umzug (nein nicht meiner - geschäftlich)
der Jüngste will es mit Fussballspielen  versuchen...( er ist überzeugt, das er später für Real Madrid spielt) oder Bayern!! naja...nachdem Fussballwochenende ist die Bayern Euphorie der Kinder erstmal gedämpft...
dabei hatten meine bis jetzt sowas von null Interesse an Fussball...
naja...man darf ja seine Meinung ändern..

Nun bald sind Ferien...lieber Besuch kündigt sich an und hier muss erstmal mein Chaos beseitigt werden..denn ich bin im Taschennähwahn! WAHN! das ist der richtige Ausdruck...tja und da so etwas eher selten vorkommt musste ich die Energie einfach mitnehmen und hab ganz ganz ganz viel zugeschnitten...ich kann nur sagen, man kann nicht mehr an den Schreibtisch ohne auf irgendwas drauf zu treten..Schnittmuster, Reißverschlüsse, neue Wachstücher..hatte ich schon erwähnt das gestern Stoffmarkt in münchen war...uiuiui soviel hab ich noch nie gekkauft...aber schön wars..liebe Mädels getroffen...viel zu kurz..

naja ich werde mal hier ein bisserl aufräumen...denn der liebe Besuch kommt bald..und dann zieht hier noch ein neues Nähmaschinchen ein...und ich sollte irgendwie alles an Zubehör finden..denn die alte Maschine kommt weg..hach..hier ist Chaos pur im Nähzimmer..aber das wird...
in diesem Sinne...
liebe Grüße
emma

Schnitt: florabella von jojijou
stickdatei: smila 

Kommentare:

  1. also die florabella ist eine wucht meine liebe!!! wunderschöne stoffe hast du gewählt!!!
    ferien?! wann sind die bei euch? in wien starten sie anfang juli!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emma,
    das mit dem Chaos, das kenn ich!!!! HIER sieht es auch immer so aus, wenn ich nähe! Deine Tasche ist ganz arg schööööön geworden! Tolle Stoffe!
    Tolle Tasche!
    ich wünsche viel Spaß mit dem lieben Besuch und viel Freude mit der neuen Maschine!
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. ja..so einen fan hab ich auch hier sitzen:-) die stimmung ist immer noch nicht besonders...
    ich wünsch euch beiden tolle tage...und bin mal sehr gespannt, was ihr zusammen ausheckt:-) schön war´s gestern! bis auf das stoffbergeschleppen... ich denk an euch!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Emma,
    was für ein bezaubernder Taschentraum!!!!Ich bin hier hellauf begeistert und ziehe meinen Hut vor so viel Können ;o)!Viel Freude an der Besuch-Vorfreude und alles Liebe,Petra♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wunderhübsch! Auch die Tasche in deinem header schau ich mich immer geren an ( leider ist sie jetzt etwas kleiner! ).
    Und um die Stoffmärkte beneid ich euch immer, sowas gibts in österreich nicht!

    liebste Grüsse, daxi

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Tasche!!
    Da bin ich ja gespannt, was noch alles nachkommt!!

    LG*Simone

    AntwortenLöschen
  7. Da ist ganz schön was los bei dir :-)
    Hört sich schön an - so voller Leben...

    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  8. Ach mensch bei uns ist es auch so ein mal will sie Gitarenuntericht und am folgenden Tag ist es wieder Violiene...:O(

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Emma,
    Im Taschennähwahn war ich auch schon mal. :o)
    Bei Taschen habe ich irgendwie ein Trägerproblem. Die Träger lösen sich (fast) immer von der Tasche und ich muss nachbessern und das sieht man dann.
    Deine Tasche und die ausgewählten Stoffe gefallen mir sehr!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Emma,
    mach mal ruhig weiter mit dem Taschenwahn, die Florabella ist schonmal klasse.
    Unser jüngster spielt nun fast ca. ein Jahr Fußball - man gewöhnt sich dran.
    Am Wochenende sind wir dann in euren Gefilden und laut Urlaubsplanung vom Mann steht am Dienstag München an. :0) Ich freu mich schon und die Jungs haben immer noch keine Ahnung warum wir den nach Bayern fahren. *g*
    Herliche Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gröhl....hihi..ich hab ja besuch vom kaeptn..aber magst Dich melden...ich und ihr seid zwar verplant...aber wer weiß was das Wetter bringt..und vielleicht ? ein Stündchen Zeit???? wenn Du magst meld dich gerne...sonst..wünsche ich Euch viel Spaß...heute ist hier überall noch Trauer wegen Fussball...die armen Männer...snif ;)

      Löschen
  11. Eine wuuuuunderschöööööne Tasche!
    Dein Chaos im Nähzimmer ist super.....oder eher der Grund warum du das Chaos hast! Dann werden die anderen Taschen wohl schon auf der "Neuen" genäht!?

    Viel Spaß mit deinem Besuch!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Oh,je...Schnecki ich glaub ich ruf dann mal schnell bei Motel One an *grins*

    Aber um´s Aufräumen kommst ja hin wie her nicht...denn die NEUE braucht Plaaatz...dafür macht das Taschennähen dann noch viel mehr Spaß!

    Ich würd am liebsten gleich losdüsen...Nachbars haben Baustelle und hier ist schon der ganze Tag Presslufthammer-Untermalung in der Luft!

    Übertreib´s nicht mit der Aufräumerei...denn Du weisst ja wir kommen um Euch zu sehen und nicht um ne Reportage für Schöner Wohnen zu schreiben!

    Dickes Bussi
    Simone
    PS: Ein freies Fach im Stoffregal brauchst aber noch...schließlich bring ich auch noch "Futter" mit ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Schöner Wohnen pruuusst...hihi die werden sich nie niemals zu uns verirren...schon alleine der Verhau vorm Haus...du wirst es ja sehen...hab mir überlegt, ob Y.und H. nicht in L. zimmer schlafen (also noch ne Matraze rein) und ihr unten das Chaos Zimmer für euch habt..was meinst Du????
    dickes Busserl
    emma die sich sooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo freut...

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Emma,
    schön das wir uns gestern mal persönlich getroffen haben....war sehr nett, aber wirklich zu kurz !
    Da freue ich mich schon auf ein weiteres Mal.....winke winke übers Feld !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  15. dein Chaos ist bei mir der tägliche Wahnsinn... In meinem Arbeitszimmer ist es fast nie ordentlich... aber dafür ist es ja ein "WERKSTATT"

    eine tolle Tasche hast du da gezaubert... die Farben stehen dir bestimmt sehr.

    allerliebste Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Emma,

    nun ja was soll ich sagen...wenn du mit solchen Taschen zum Vorschein kommst, darfst du ruhig ab und an in der Versenkung verschwinden *g*...ein hammerschönes Traumteil...ich bin ganz neidisch!
    Das mit dem Fußball ist eines der wenigen Dinge die bei uns rigoros unterbunden werden...das würde unsere Familie nicht aushalten, schon alleine wegen der WE, die sind uns nämlich heilig.

    sei ganz lieb gegrüßt
    Melanie

    AntwortenLöschen
  17. Taschennähwahn, das kenn ich nur zu gut. Steck auch gerade mittendrin. Aber deine Tasche ist einfach nur genial! Hey, ich war auch auf dem Stoffmarkt, warum sind wir uns nicht begegnet?? Das nächste mal müssen wir mal was ausmachen.
    Von meinem Chaos hier willst du bestimmt nichts wissen;-)

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mensch Britta du warst da...boah ich hätte dich sooo gerne kennengelernt...also falls du im herbst wieder fährst..machen wir was aus...lg emma

      Löschen
  18. Sooo toll war das Fest!!! Und deine Mädels sahen einfach zucker aus ;-).
    Liebe Grüße,
    Nine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Emma,
    Deine Tasche ist superkalifragilistigexpiallegetisch!!!
    Vielleicht sollte ich Dir meine mal schicken *scherz
    und chaos :o))) ... kommt mir irgendwie bekannt vor...
    die zweite Tasche schaffst Du auf jeden Fall... meine wartet noch ein bißchen

    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  20. HuHu liebe Emma,
    deine Tasche ist wunder wunderschön ;-). Hier läuft die Zeit auch zu schnell, irgendwer dreht immer am Rädchen. Mein Nähzimmer müsste ich auch mal wieder aufräumen.

    Liebe Grüße und viel Spaß mit eurem Besuch und der neuen Nähmaschine...
    Herzliche Grüße...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  21. schön wieder von dir zu lesen...irgendwie klingst du trotz chaos total glücklich und entspannt...deine tasche ist wunderprächtig schön mach ruhig weiter mit deinen taschenwahn...ich gucks se mir gern an aber mit dem selbermachen ist es in den punkt vorbei *lach*vielleicht steckste mich ja irgendwann noch an aber im mom mag ich klamotten nähen lieber

    fühl dich gedrückt und viel spass mit deinen Besuch
    glg

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Emma,
    das ist ja toll, dann werden wir uns später ja öfters sehen, wenn wir als Fussballspieler-Mütter zusammen auf den Bänken von Real und Bayern sitzen...
    Neue Nähmaschine ? Welche sollte es denn sein ?
    Herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Emma,
    schön von dir zu lesen. Und ein neues Maschinchen? Bin gespannt. Vielleicht habt ihr mal Zeit für einen Besuch bei uns? Oder wir bei euch.
    Kirschen brauchen allerdings noch etwas *lach*.
    Drück dich
    Renate

    AntwortenLöschen
  24. liebe emma,

    ist doch schön, wenn so viele veränderungen anstehen und so ein richtiger kreativschub kommt! da ist es nur zu verständlich, dass man die virtuelle welt mal aussen vor lässt!

    deine tasche hätte ich mir am liebsten durch den bildschirm gezogen. hat leider nicht geklappt;-)

    ich wünsche dir ganz viel spaß - im nähzimmer - mit deinem lieben besuch-...

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  25. Emma, die Tasche ist ein Traum!
    Mach Dir keinen Stress! Nur echte Meister beherrschen das Chaos :-))
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  26. Was für eine schöne Tasche. Die Stoffe sind allesamt einfach nur klasse und in der Kombination noch besser.
    Nach dem erfolgreichen Projekt macht sich das "bisserl aufräumen" doch fast von selbst. Leider meinst nur "fast" ;-) Wenn es Dich tröstet: bei mir sieht es immer so aus...


    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Mensch Emma, wenn ich doch auch nur mal in den taschennähwahn kommen würde... ich finde deine jedenfalls HAMMERMAßIG schön, aber leider mag ich so gar nicht an die Schnitte ran... T-Shirts gehen einfach viel schneller ;-)
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar in meinem Blog, da werd ich gleich ein bisserl größer vor Freude... Ich war zwar auch auf dem Stoffmarkt, aber leider konntei ch nicht ins Ikarus kommen, weil ich mit ner Freundin unterwegs war, die ihren 3-Monate jungen SOhnemann mit dabei hatte. Und der hatte irgendwann die Faxen dicke vom Shoppen :-)

    Ganz liebe Grüße udn viel Spaß beim Fußball-Mama-Sein (ich fürchte, das blüht mir auch noch...)

    Liebe Grüße,
    Carmen

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Emma,
    die Tasche ist zuckersüß!! Ich bin auch froh, dass ich ein Nähzimmer habe, denn der größte Vorteil ist, dass man die Türe hinter sich schließen kann wenn das Chaos Frösten ist.
    Und untergetaucht bin ich auch - oft ist das analoge Leben einfach schöner :)
    Liebe Grüße, Miri

    AntwortenLöschen
  29. Liebste Emma,

    die Tasche ist wunderbarundzauberhaft :-)!

    ... und *flüster*... ich bin sooooo froh, daß die Fußballphase meines Mittleren schon seit einigen Jahren wieder abgeflacht ist... Gab nix schlimmeres als diese Fußballturniere mit Müttern und Vätern, die die andere Manschaft von den Zuschauerplätzen fertig gemacht hat. Nicht mein Ding, zumal ich eh immer für ein Unentschieden war *lach* ;-) Jetzt spielt der Mittlere Tennis und der Kleine geht ins Ballett und ich bin glücklich ;-)))

    Ich grüß Dich ganz lieb und hoffe, daß wir uns bald mal wieder sehen...

    Larissa

    AntwortenLöschen
  30. Also das ist eine sehr schöne Tasche. Ich mag die Farben - aber die sind bei den meisten Produkten von Dir sehr ansprechend. Irgendwie kann ich mir nicht helfen - diese Tasche erinnert mich daran, dass ich wieder mal bei Twitter vorbei schauen sollte ;-)
    Herzliche Grüße aus Wien
    Dita

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare