Montag, 16. Januar 2012

soooo kuschelig....


puh...das war mal ne schwere Geburt...
habt Ihr schon mal Covernähte aufgetrennt? Hölle!
leider bin ich mit der Cover immer noch nicht gut-freund...und ich bin mir nicht sicher, ob wir das noch werden...manchmal super..und dann...total hinüber...puh..
aber ich wollte mein Versprechen unbedingt einhalten....

Der jüngste wollte auch seinen Kater...und zwar kuschelig...er war aber dann ein bisserl enttäuscht, dass nach dem Waschen der Kater nicht mehr geknistert hat...(gutes Avalon :-) ) 
ich weiß nicht wie lange er da noch drauf abfährt..aber gibt es so Knisterfolie zum Vernähen...? 
ich geb ja zu..ich hör das Knistern ja auch zu gerne...aber das ist ein anderes Thema..*gröhl*
wollte unbedingt als Kind Oberhemdenverkäuferin werden, weil die eingepackten Hemden von meinem Paps so schön geknistert haben...hach ich hab mich immer wie ein Schnitzel gefreut, wenn er mal wieder einkaufen war...hm...naja..irgendwann hat sich dann ausgeknistert...und erst wieder mit eigenen Kindern diese Vorliebe wiederentdeckt...
nun wie immer in Hektik...muss die Großen gleich vom Sport abholen...puhhh...waren die Ferien schön..so ganz ohne Pflichtterminen...

ich lass liebe Grüße da..und achja...ich hab über 700 Leser... Wow...ich bin sprachlos...und natürlich will ich mich bei Euch bedanken...
nur mit was? 
lieber was Selbstgenähtes...oder eine Überraschungstüte mit Schnickschnack...
ich werde mal in mich gehen...

bis bald
emma

PS: ach ja...hier ne Hilde für den Jüngsten mit dem kuscheligsten Stoff ever..hach soooo schön...
stickdatei von Luzia Pimpinella :-) one of my favorites...

Kommentare:

  1. Toller Pulli!
    Und mein Tip für Knisterfolie:
    Bratschlauch
    Hält Waschmaschiene und Trockner aus!
    Ich verwende sie bei Knister/Fühltücher für Babys
    Man muß nur darauf achten das man die Folie gut mitfast beim nähen, sonst hat man ggf. die Folie nur in einer Ecke als Knubel.
    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. oh sieht der toll aus, super kuschliger Stoff! Meine Cover und ich sind auch noch nicht die besten Freundinnen, vielleicht sollten wir ein Meinecoverundichsollenfreundinnenwerdentreffen machen, was meinst Du?! :)
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich freu mich immer wie ein Schnitzel wenn ich bei dir lese...und knistern tut es auch bei den tollen Fotos......klasse Shirt!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Emma!
    Ich habe ich eine Krabbeldecke (Käferbeine...) Frühstückstüten aus Plastik eingenäht. Die knistern wunderbar und sind auch nach gefühlen 100 Wäschen noch so gut wie neu.
    LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich sehr kuschelig... gefällt mir total gut.
    Zu der Knisterfolie: Es gibt wirklich "echte" Knisterfolie für Schnuffeltücher und Co.
    Wenns nicht mehr in den Mund gesteckt wird, nehme ich gerne Tüten von Gef*o, die überleben auch (zumindest bei mir) 60 C und Trockner :-)
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  6. Ohje,... ich sollte nie meine Blogrunde machen wenn der kleine Mann hier ist *lach*
    "Mami, ich will auch so ein cooles Shirt".... dabei wollte ich das Stöffchen doch ein wenig streicheln *hihi*
    Aber ich gebe ihm recht... das Shirt ist wunderwunderschön!!! Ich wusste erst gar nicht was ich aus dem hellen nähen soll... danke für die Anregung.
    Alles liebe, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ja sie Cover....ich denke gerade darüber nach, ob ich Meine wieder verkaufe. Irgendwie ist da kaum Durchlass und Platz und dann reißt wieder ein Faden......Aber Covernähte auftrennen geht doch ganz schnell. Nur am richtigen Faden gezogen.
    Dafür passt der Pulli perfekt. Nicht so wie die Sachen, die ich in letzter Zeit fabriziert habe.
    Liebe Grüße und eine schöne Schulzeit bis zu den Faschingsferien
    Renate
    muß mit F. Französisch lernen und kann nicht ein Wort.....

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Emma,
    wie immer freue ich mich schon wegen der Namensverwandtschaft zu meiner Tochter über jeden Post von Dir.
    Der Fluffy-Stars sieht bei dir richtig toll aus. Bisher mochte ich ihn nicht so, aber jetzt schon. Toll. Ich hätte auch gern eine Cover, aber wenn ich höre, dass du so auf Kriegsfuß damit stehst, spare ich lieber weiter auf meine Sticki.
    Ach ja: Von mir aus SchniCKSCHNACK-Stofftüte?
    LG, Janina

    PS: Obwohl sowas selbstgenähtes ist auch toll. Hach, lass mich überraschen.

    AntwortenLöschen
  9. Wo fang ich nun an?? Der Reihe nach:

    -Das Kuschelshirt ist super! Ich steh nicht so auf den Sternenstoff, aber so kombiniert gefällt er mir doch!!
    - Knisterfolie zum Vernähen: Ich hab mal was davon gelesen, für so Kinderschnuffeltücher Bratschlauch zu benutzen. Der liegt hier auch schon rum, ich hab aber weder vernäht noch Erfahrungen mit Bratschlauch in der Waschmaschine gemacht. Könntest Du aber mal probieren!
    - Ich bin ja immer für Schnick-Schnack-Überaschungspakete, wenn ich mir was aussuchen darf. ;o)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  10. OH der ist ja soooo schön und kuschelig! Mir reicht es schon Ovinähte zu trennen bin ich da froh dass ich keine Cover habe ;-)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Ui, der Pullover sieht aber wirklich total kuschelig aus... den hätte ich heute auch gebrauchen können bei der Kälte hier ;o)

    Und meinen Glückwunsch zu 700 Lesern!!! Da bin ich ja noch gaaaanz weit entfernt von ;o)

    GLG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Auch wenn es nicht knistert, kuschelig ist es wahrscheinlich auf jeden Fall das tolle Shirt!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Ist das ein süßer Pulli!!!! Der stoff ist ja wirklich grandios!!!
    LG Dany

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja ein wunderschönes Stück geworden! Der Mr. Peppernose ist für mich DER Beweggrund für eine Stickmaschine gewesen und hier passt er echt PERFEKT!
    Alles Liebe
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  15. Sind ja schon schön, diese Nähte... hoffe, dass du dich doch noch mit deinem Maschinchen anfreunden kannst. Toller Pulli. Sieht so kuschelig aus. Mit echter Knisterfolie kenne ich mich nicht aus, aber du hast ja schon Tipps bekommen. Ich selbst habe während meiner Anfängerzeit bei einer Applikation das Papier mit eingenäht, auf dem das Bügelvlies aufliegt .... Das hat auch nach mehreren Wäschen noch super geknistert *lach*. Aber dann habe ich es doch irgendwann entfernt *hihi*, und das ist auch sicher nicht das, was du wirklich wissen wolltest... egal...

    Glückwunsch zu über 700 - eine stolze Zahl!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  16. Den kuscheligen Pulli hast Du ja gerade recht gemacht, jetzt wo es sooooo kalt werden soll. Wobei es bei Euch ja noch einige Grad kälter ist als hier. Die Stickerei ist total schön und passt super zu dem tollen Stoff ... Richtig cool für Jungen.
    Ganz liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  17. Oh, der ist aber toll! Ich liebe Peppernose!!!!
    Ein traumhaft schönes Stück!
    Liebe Grüße Gisela

    AntwortenLöschen
  18. Der Pulli ist ja super geworden. Er sieht auch sehr sehr kuschelig aus

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Emma, der Pulli ist eine Wucht, sooooo cool :)

    LG Maya

    AntwortenLöschen
  20. Hach, wenn ich diesen Kuschelpulli sehe, wäre ich auch gern nochmal klein, so ein Traumteilchen...
    Was das Knistern anbetrifft, hab ich mal den Tipp bekommen, Rettungsdecken aus ausrangierten Erste-Hilfe-Kästen zu verwenden. Sie liegen hier, sind aber noch nicht wirklich zum Einsatz gekommen.
    Bei so einem tollen Blog sind über 700 Leser nicht weiter verwunderlich, drum gratulier ich Dir neidlos und wünsch Dir noch eine riesige Leserschar dazu!
    Was die Cover anbelangt, meine Kombi Cover/Overlock steht schon fast 2 Jahre hier, aber so richtig produktiv bin ich an ihr noch nicht geworden. Ein Anfreundkurs wäre von daher keine schlechte Idee ;o)))

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Emma,
    der Pulli ist wirklich toll geworden! ich muss die Tage unbedingt auch meine Fluffy Stars anschneiden...
    Eine Cover habe ich mir auch zu Weihnachten geschenkt, aber wir müssen anscheinend auch erst noch Freundinnen werden...an dickeren Nahtübergängen lässt sich öfters Stiche aus...grummel!
    Den Tipp mit dem Bratschlauch hätte ich Dir auch gegeben.
    Ich verstehe dich übrigens voll und ganz mit dem Knistern...das höre ich auch gerne! und ich liebe das Geräusch, wenn man bei Luftpolsterfolie die einzelnen Luftpölsterchen knacken lässt. ;-)
    Liebe Grüße,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  22. Wie witzig und der Stoff sieht so schoen Kuschelig aus.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  23. Hach der sieht aber auch wirklich zu schön aus...da komm ich gleich wieder in Versuchung diesen Stoff zu bestellen....aber eigentlich hab ich hier noch eine ewig lange Liste von Sachen die ich noch machen wollte..die Tage sind immer zu kurz..LG Steffi

    AntwortenLöschen
  24. Oh richtig zum Einkuscheln dein süßer Pulli.
    Ganz liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  25. Sieht so toll gemütlich aus!!!! Spitze! Ob das die Laune vom "bösen" Argentinier hebt?!=D
    Gratulliere auch zu den vielen Lesern! Bin ganz grün vor Neid!;oD Ich kann mich abstrampeln oder auch nicht! Mein Stil scheint wenigen zu gefallen! Nun ja, so ist es nun mal! Ich finde mich immer noch lustig!*lach*
    Sag mir bescheid, wenn wir Euch dieses Jahr mal wieder auf ein paar Tage belästigen dürfen! Es sind so viele Brückentage bei...
    BESOS!
    sonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guapa...ihr müsst unbedingt mal wieder kommen...meine mom ist zwar noch ne ganze WEile da..ich schätze mal märz...aber lass uns mal was planen..ich würde mich freuen...besos..ich liebe deinen Blog...knutsch
      emma

      Löschen
  26. huhuuu du liebe : )))

    lang nicht gelesen und doch wiedererkannt : )) ...hach - sollte es wirklich wahr werden?vielleicht sehen wir uns nähe bielefeld???ich würd mich irre freuen...

    und - ich HASSE covernähte...bin echt zu doof dazu : )))der pulli ist zucker!!!

    gggggggglg
    crisl

    AntwortenLöschen
  27. : ))))))))
    ICH BIN ja auch ne echte waldorfmama !!!!kindergarten,schule : ) ...aber nicht anthro,kicher....nicht biologisch wertvoll,hüstel,wie es sein müsste...örks - wie cool,ich wusste echt nicht,dass du auch waldorfmama bist????bei euch in der ecke ist das da nicht unheimlich verpöhnt???...hier bei mir um die ecke liegt das riesige anthro krankenhaus,da reisen sie aus aller herren länder an,lach...und mit w-schulen um mich herum könnte ich mich zudecken : )))...

    herrlich - gleich ein neues thema hätten wir da!!

    gglg
    crisl

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen, liebe Emma!

    Ich möchte Dir einfach einen lieben Gruß da lassen und muß gerade sehr lachen, denn ich habe festgestellt, daß ich schon ein paarmal auf Deinem Bog gelandet bin. Vom Layout her habe ich das sofort erkannt, nur vom Titel her nicht mehr so ganz ;-)!

    Schööööne Sachen machst Du - und zwischendrin erzählst Du ja auch viel anderes, sodaß es mir als Nicht-Näherin *schadeschade* auch kein bißchen langweilig wird beim Lesen :-)

    Ganz liebe Grüße von Larissa

    AntwortenLöschen
  29. mensch sieht der kuschelig aus ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  30. Oh der Pulli sieht ja wirklich zu kuschelig aus!
    Viele liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,
    Bin gerade über deinen Blog gestolpert und muß sagen dieser Pulli ist soooooooooo schön!!!! Ich habe den Fluffy stars Stoff auch und überlege jetzt ob ich den dir einfach nachnähe für meinen kleinen Räuber.
    Dazu muss ich aber erstmal rauskriegen was covernähte sind *schäm* ich übe noch :-D
    Liebe beeindruckte Grüsse
    Conny

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare