Dienstag, 25. Oktober 2011

sorry...

Heute nach ganz ganz langer Zeit ne Blogrunde gedreht...wow...ich vermisse die Bloggerwelt...
so schöne Dinge wurden gezaubert und so gerne hätte ich kommentiert...
aber momentan schaffe ich es einfach nicht bei Euch reinzuschauen...schade...
das wirkliche Leben 
die wahren Sorgen
ich glaube heute hab ich endgültig den Glauben an Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit verloren...
ich hab meine liebste Freundin zum Scheidungstermin begleitet..und ich bin einfach nur sprachlos...
ich hab mich wohl zu sehr reingesteigert..egal..jetzt hab ich einen Hexenschuß-prima..wie war das noch einmal, man soll niemanden was böses wünschen es kommt sofort zurück... 
ich hab dem Typen ganz ehrlich die P*** an den Hals gewünscht..
egal..es geht weiter...der Umzug steht an...ne Abschiedsparty..viele Babysittertermine...Ein schönes Gemeinschaftsgeschenk..ohgott..aber step by step...ich krempel die Ärmel hoch und hoffe, das meine Osteopathin mich gleich zurückruft..autsch!

lg
emma




Kommentare:

  1. Na geh das klingt ja alles schrecklich, das tut mir sehr leid für Deine Freundin... weiß gar nicht recht, was ich sagen soll, aber eine feste Umarmung schick ich und wünsche, dass es Euch bald besser geht, Deiner Freundin seelisch und Dir mit dem Rücken!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsch gute Besserung! und das echte Leben hat doch immer vorrang schön das Du für Deine Freundin dabist!
    sei lieb gegrüßt
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Sag sowas nicht! Nie darfst du die Hoffnung auf Ehrlich und Aufrichtigkeit verlieren! Ja, sicher, es gibt überall A*****asgeier *hüstel* und manchmal habe auch ich das Gefühl, die sind in der Überzahl....aber deswegen darf man nicht alle über einen Kamm schären. Es gibt ja auch Leute wie deine liebste Freundin...DIE sind deinen Glauben an die Aufrichtigkeit wert! ;-)

    Gute Besserung an deinen Rücken und Kopf auf! Nach jedem Tief kommt auch ein Hoch....und was den Typen deiner Freundin angeht...Hochmut kommt vor dem Fall ;-) Auch er wir seine Retourkutsche kriegen.

    Liebe Grüße,
    Babs

    AntwortenLöschen
  4. oh je, ich hab mich schon gewundert, wo du steckst.
    deine freundin hat wirklich großes glück mit dir. ich denke mal, über sie und ihre tochter hast du auch in den letzten posts gesprochen. ich wünsch ihr, dass sie in der neuen stadt einen schönen neuanfang wagen kann und dir wünsche ich gute besserung!
    alles liebe, mirij

    AntwortenLöschen
  5. Ach du Ärmste. Laß dich nicht unterkriegen. Immer schön positiv denken. Und mach dir keine Sorgen wegen dem kommentieren. Ich denke daß nimmt dir keiner Übel. Schließlich gibt es manchmal Dinge im Leben die dazwischen kommen und es ist schön daß du überhaupt bei uns bist.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  6. Das Leben meint es leider nicht immer gut mit einem. Ich drück dich einfach mal ganz dolle.
    GLG Ela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Emma,
    das hört sich alles nach einem sehr bescheidenen Tag an, dem noch welche mit Tränen folgen werden:(
    Es tut mir sehr Leid aber nehm dir diese Zeit bis du wieder kommen magst...wir warten auf Dich ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  8. OH je! Gute Besserung. In letzter Zeit ist bei dir im Freundeskreis wohl echt der Wurm drin. Ich drücke die Daumen, dass bald alles besser wird und du schnell wieder fit bist
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. das hört sich aber nicht gut an, also mach langsam und ruh Dich etwas aus.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  10. Falls Du mal Tapetenwechsel brauchst: Kaffee inner Stadt!!??? LG, Jela

    AntwortenLöschen
  11. oh je, das hört sich furchtbar an.
    aber wie du schon sagst - schritt für schritt.
    wünsche dir gute besserugn.

    lg monika

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche dir gute Besserung! Und ärgere dich nicht!

    LG bine

    AntwortenLöschen
  13. Oh je, das hört sich ja richtig wirklich an. Die wirkliche Welt kann uns ganz schön in beschlag nehmen. Deswegen wünsche ich dir jetzt viel Kraft für alles und Freude dabei und schnell wieder einen wirklich gesunden Rücken.
    Janina

    AntwortenLöschen
  14. So etwas ist nicht schön.Weder der Hexenschuss, noch die miterlebte Scheidung. Bei der Scheidung kommt ja noch hinzu das es meist ein langer schmerzvoller Weg bis zu so einem Termin ist,gell?
    Ich wünsch Dir viel Kraft und Energie als Unterstützerin deiner Freundin und ´ne flotte Gute Besserng für den Hexenschuss!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  15. das tut mir leid für dich, dass du da so enttäuscht worden bist! Kann mir das aber sehr gut vorstellen. :-(
    Ansonsten wünsche ich dir gute Besserung!

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  16. ich wünsch dir gute Besserung und mach dir keine Kopf, das ist halt so, das man nicht immer gleich viel zeit hat ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  17. Hab dich schon vermisst...
    Gute Besserung und schiess die Hexe tot, oder was soll man da wuenschen?...naja, alles wird Gut!

    lg uta

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Emma....ja so ist leider das Leben und es kommt immer anders als man denkt...schön dass Du für Deine Freundin da bist ;0)...für manche Menschen zählen leider Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit leider nicht viel...bei uns im Bekanntenkreis trennt sich auch gerade ein Paar und er hält sich für absolut Unfehlbar- ja sogar für : ich bin Gott ... ach herjee- hat man da noch Worte ? Ich bin oft sprachlos und fühle mich wie im Kindergarten....Anwalttermine und Umzug sind erledigt und... nun..naja das Leben geht weiter....immer vorwärts...es kann nur besser werden...eine neue Chance für ein glückliches Leben ;0) ich drück Euch die Daumen und immer positiv denken ;0)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  19. ach emma,... überall der gleiche mist... :(
    ich drück dich mal ganz doll (())
    glg ela

    AntwortenLöschen
  20. Gute Besserung!!!! An den Rücken, an die Seele, an die Freundin und das Patenkind, an alles, was dir im Moment so einen großen Kummer macht :)

    AntwortenLöschen
  21. Gute Besserung für Herz und Körper wünsch ich Dir!

    Alles Liebe,
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  22. =(! Schicke viel Kraft!!!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  23. hab dich schon vermisst... Kopf hoch... hier heisst es auch überall"Das leben ist kein Ponyhof"....manchmal schwer zu ertragen... Viel Kraft für Rücken und Aufgaben
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Emma, ich habe gerade gezielt bei dir reingeschaut, weil ich glaubte, inzwischen längst etwas bei dir übersehen zu haben. Und dann lese ich das... Es tut mir unendlich leid, dass du im Moment so eine schwierige Zeit erlebst. Und wie muss es deiner geliebten Freundin erst gehen... Das sind so Dinge, die verdrängt man ganz gerne, wenn es einen nicht direkt betrifft. So etwas 'braucht' kein Mensch... Deine Freundin kann sich glücklich schätzen, jemanden wie dich an ihrer Seite zu haben. Das ist auch keine Selbstverständlichkeit! Und dass deine Gefühle echt sind, zeigt dein Hexenschuss. So sehr hängst du dich für sie mit rein... Ich wünsche dir, nein euch, dass ihr dieses Tief gemeinsam meistern könnt und bald wieder irgendwo ein Lichtlein seht.

    Ganz viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  25. Scheidungen sind glaube ich nie wirklich schön! und ich kann verstehen, dass Du von so etwas Hexenschuss bekommst!

    Also, gute Besserung, hoffe bald wieder mehr von Dir zu sehen! :)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  26. Gute Besserung für den Hexenschuss und für den Rest natürlich auch. Fühl dich gedrückt.

    Herzliche Grüße aus dem Teuto...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  27. Hier ist es echt ruhig, aber manchmal muss das sein. Hoffe es geht Dir besser und dass Du die jetzt bald los gehende Adventzeit, neben dem üblichen Trubel den man mit einem großen Haushalt hat, mit Deinen Lieben genießen kannst.
    Herzliche Grüße Martina

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare