Freitag, 28. Mai 2010

I did it again....Porto no.3

Nie nie nie wieder wollte ich sie nähen...alleine schon 3x nicht! 
aber für das allerbeste liebste tollste Patenkind zum Geburtstag...da kann man dann doch ne Ausnahme machen...ich bin mal gespannt.. sie wird 9...und ich hoffe sie ist nicht zu bunt...hab mich mit rosa zurückgehalten..aber ich dachte mir die Welt ist schon grau genug... ein bisschen Farbe kann nicht schaden...bin mal gespannt auf die Reaktion...
und falls sie nicht gefällt behalte ich sie *grins* hach --- ich kann mich so schlecht von meinen "Werken" trennen..
so dann starte ich mal ins Wochenende...
liebe Grüße 
emma

Montag, 24. Mai 2010

Was für ein geniales (Näh-)wochenende

Ich bin immer noch ganz aufgewühlt von diesem wundervollen, inspirierenden Wochenende...viele liebe Mädels haben sich getroffen...(waren wir 15 ??) ein paar Papas und Kinder waren auch dabei...neeeeiinnn nicht beim Nähen..die durften draußen Wald und Wiese unsicher machen...hach alles in Worte zu fassen fällt mir wirklich schwer...ein paar neue Gesichter waren auch dabei..über die hab ich mich besonders gefreut..und wieder einmal zeigt sich...dieses wunderschöne Hobby verbindet einfach....die Stimmung war wundervoll...auch wenn ich tagsüber nicht so zum Nähen kam...viel zu viel geratscht? ne oder doch ?..natürlich..aber das gehört irgendwie doch dazu...später hat mich dann der Ehrgeiz gepackt und ich musste mein Weekender dann noch bis spät in die Nacht fertig nähen...keine Sorgen..wir haben auch was gegessen, und am nächsten Tag...die Sonne kam endlich richtig raus..haben wir dann noch ein bisschen zum Ausklingen genutzt...
vielen Dank Ihr Lieben Mädels..für alles...ich hoffe wir sehen uns alle bald wieder...
Danke Danke Danke...
bis hoffentlich ganz bald
liebe Grüße
emma
 PS: und danke an Familie M., dass ich mir das Haus "Ausleihen" durfte...bei uns in München hätten wir ja nie und nimmer Platz gehabt :-)

Freitag, 21. Mai 2010

Zum Frühstück Destina die 2. - doch noch fertig bekommen :-)


Das hätte ich ja nicht gedacht, dass ich sie noch vor'm Wochenende fertig bekomme...sie lag ja schon zugeschnitten ne Weile da...aber irgendwas kam immer dazwischen...
Den Rosenstoff fand Y. sooooo schön... ist ja eigentlich nicht so meins.. aber ich finde sie ist nicht zu kitschig geworden..eigentlich gefällt sie mir richtig gut..obwohl ich ja die ganz schlichte in blau auch genial fand... Ganz so schnell war ich dann mit dieser doch nicht fertig...für meine Begriffe viel betüddelt..aber keine Stickerei...bin nämlich gerade wahnsinnig stickfaul...
so dann werd ich mal die Kinder wegbringen...und dann ganz viele Sachen erledigen...damit ich heute noch zuschneiden kann für den morgigen Nähtreff...nicht das ich nicht genug Stoff hätte..aber ich muss kurz in die Stadt in dieses entzückende Lädchen...da ich für ein bestimmtes Projekt einen ganz bestimmten Stoff noch brauche...ts ts..:-)
ich freue mich auf morgen..die ganzen Mädels wieder zu sehen..und nähen, nähen, ratschen, nähen, ratschen, essen, usw *grins*
ich bin dann mal bis Montag weg...Euch ein wunderschönes Wochenende
liebe Grüße 
emma

Dienstag, 18. Mai 2010

Zum Frühstück zeige ich Euch: DESTINA


Ein wundervolles Blusenkleid!
Ingrid (Inuit-Design) hat wieder gezaubert.....ruckzuck genäht und so wandelbar. Ich hab die erste ganz ganz schlicht genäht. Für die Kommunion meiner Patentochter - da fand ich es schlichter einfach schöner...aber auch im Stoffmix und mit viel Tüddel sieht sie toll aus... ich hab zwar noch eine zugeschnitten (ganz bunt und reich betüdelt), aber durch den Wasserschaden ist doch viel liegengeblieben... 
jetzt juckt es doch in den Finger..vielleicht bekomme ich sie die Tage fertig...
Den Schnitt gibt es ab Donnerstag bei Farbenmix...
ich werd mich jetzt mal weiter um meine kleine Maus kümmern...sie ist heute morgen mit richtig hohem Fieber aufgewacht und hängt ganz schön durch...
wünsch Euch eine wundervolle Woche und ich wünsche mir ganz ganz toll super Wetter für's Wochenende...obwohl Nähen kann man ja auch bei Regen :-)
ggvlg emma



Sonntag, 16. Mai 2010

Roadtrip - oder einfach nur verrückt...

Hach was für ein Wochenende..unter dem Motto...
ja/nein/jain...
Ganz sponton haben der Kaept'n und ich uns dann doch auf den Weg gemacht...ab ins Auto..für alle Fälle Schlafsack mit und los gings...um 2 Uhr morgens in Wilhelmshaven angekommen und in unsere sehr sehr günstige Unterkunft eingecheckt.. DAS schon ein Abenteuer für sich...Wir lernen: lieber ein paar Euro mehr und bisschen mehr Planung...
ne zweite Nacht wäre nicht drin gewesen...und somit sind wir mit sehr sehr sehr wenig Schlaf zum FM Fabrikverkauf gefahren...
Also das war wirklich toll... Super organisiert ...und wirklich richtige Schätze überall...hach alleine an den wunderschönen Ausstellungsstücken hätte ich Stunden verbringen können..und dann noch Sabine's Werke so hautnah zum Anfassen...da konnte ich nicht widerstehen..so hat Y. ne richtige Traumhose bekommen...
Wir haben sooooviele supernette Mädels getroffen ..ganz besonders habe ich mich über Claudia gefreut...und ich bin noch ganz überwältigt von allem...so nett und so hilfsbereit...eigentlich wollten wir ja noch ne 2. Nacht bleiben..aber dann wurden die Hilfeschreie zu Hause doch lauter und wir haben uns dann doch noch auf den Weg nach Hause gemacht...kleiner Zwischenstop in Frankfurt...ein richtig tolles Hotel...sauber, leise...hach da war dann die heutige Rückfahrt ja nur noch ein klacks..trotzdem bin ich saumüde..laut Tacho waren es dann doch fast 1900 km....ich geh mal jetzt früh ins Bett...
morgen bin ich mal auf die Fotos überall gespannt...hab ich doch mein Foto im Auto liegen lassen :-(


Donnerstag, 13. Mai 2010

Frust Antonia


Ich hatte mich schon riesig gefreut heute Nacht... hatte mir schon richtig ausgedacht wie lustig Simone und mein Roadtrip wird - einmal München Stuttgart Wilhelmshaven und zurück:-)...hach...
tja leider haben wir einen wichtigen Termin nicht bedacht und so geht es halt leider nicht...
Schicksal ist Schicksal..schade..tja und damit der Frust nicht ganz so groß wird, habe ich heute nachmittag sozusagen "frei" bekommen und hab eine Antonia genäht... 
Schon ne gefühlte Ewigkeit nicht mehr...die letzte war glaube ich Größe 86/92 hihi mittlerweile sind wir bei 110/116... ein kleinen Tick zu groß aber da wird schon noch was einlaufen im Trockner..
so und jetzt hab ich's fast überwunden *zwinckerzusimone*...
jetzt lass ich mich mal wieder oben blicken und mach mal lecker Essen...auch davon bekomme ich gute Laune....Nähen und Essen...das ist genau meins...
alle die das Glück haben zum Fabrikverkauf zu fahren..viel Spaß ... und zeigt ganz viele Fotos...ich bin sooo neugierig... 
liebe Grüße 
emma

Mittwoch, 12. Mai 2010

kein 12 von 12...dafür ein schnelles Shirt

Ich hab heute nur telefoniert....und außerdem hatte ich den allerallerliebsten Besuch zum Frühstück ....hach schön war's ...
und während ich auf DIE Antwort warte hab ich noch das Shirt fertig gemacht...
Tja eigentlich wollte ich ja was ganz Verrücktes machen....ne nicht nähtechnisch.. .naja vielleicht doch ein bisschen...aber der Kaept'n ist zu vernünftigt....fast hätte ich Simone überzeugt..aber es sieht nicht gut aus... schade... aber vielleicht ist da ja noch nicht das letzte Wort gesprochen...hihi....

Kurz zurück zum Shirt....nichts Neues die Häkelblumen fand ich bei vielen Mädels immer so schön...Y. auch...also mal wieder ne Fanö diesmal in türkis...
so und ich muss mal wieder telefonieren....
ggvlg emma

EDIT: Entscheidung gefallen :-)
Es geht in den hohen Norden....ich freu mich so... boah das werden ja spannende Wochenende die ich jetzt vor mir habe Ausflug mit dem Kaeptn und dann nächste Woche Nähtreff...*aufgeregtbin*....ich bin richtig aufgeregt...

 EDIT: Es wird doch nichts... MIST ein ganz wichtiger TERMIN der nicht verschiebbar ist haben wir übersehen...und ohne den Kaept'n will ich auch nicht fahren..wirklich schade..für 18 Stunden hab ich mich wirklich im hohen Norden gesehen... *lach*
Ich füg mich mal meinen Schicksal und gehe Frustnähen...

Sonntag, 9. Mai 2010

Infos zum Nähtreff bei Emma am 22.05

so..endlich bin ich mal dazugekommen ein bisserl zu planen...
Hätte gar nicht gedacht, dass die Resonanz so groß sein würde...
ca. 15-20 Nähverrückte...+ einige die noch Familie mitbringen und schon liebe Freunde geworden sind und auch bei uns übernachten---schöööööönnnn--alle Betten sind leider schon belegt, aber wenn jmd. dort in der Nähe übernachten will...ich könnte mich darum kümmern...ein paar Pensionen und Hotels gibt's in der Nähe...

Zum Ablauf:
Anreise wäre so ab 10 Uhr? jeder wann er will und wie er will...
freuen würde ich mich, wenn jeder ein bisserl was mitbringt einen Kuchen oder Salat?
wer am Abend noch mitgrillen will vielleicht noch Grillzeug..ich werde zwar was einkaufen aber bei sovielen Leuten übersteigt dass dann mein Budget :-(
Getränke besorge ich..nichtalkoholisch :-) Wer was anderes möchte bitte mitbringen :-)

Einige von Euch haben sich über die Kommentarfunktion angemeldet leider hab ich von Euch keine Email Adresse...wäre schön, wenn Ihr mich noch einmal anschreibt.. Email ist im Profil hinterlegt...wenn ich dann Feedback von Euch habe, wer definitiv zusagt, bekommt Ihr dann via Email dann Anschrift und Wegbeschreibung...

Ich freue mich riesig...und hoffe, dass das Wetter ganz toll wird, was machen wir sonst mit unseren Männern und Kindern hihi
die wollte ich eigentlich tagsüber einen kleinen Ausflug machen lassen...ist ja schliesslich ein Nähtreff *lach*
gemeldet haben sich bei mir:
Der Kaept'n (Simone, die das mit mir zusammen ausgeheckt hat)
Kirsten (LinVins), Renate(mondbresal), Andrea (Thelina), Katja (mädchenschätze) wie sieht es aus?? kommst du?, Silke (Tausendschön), Marion (Lümi), Vanessa (Kleine Kröte), Annelie (Kleine Krone) 500 km ob das zu schaffen ist??? :-), Christina (Erlangen-kein Email-hilfe), Christel (oh-mimmi), (seemownay), Birte (minikunst), 
Irmi (keine Email-hilfe),
 Barbara (Barbara's Blog), Conny (Doro DC), Maya (Pfeilinchen -müssen wir noch überreden...aber ich zähle mit ihr :-) ), Andrea M. (Landsberg), Ute (durbanville), Brigitte (aus Laim), hab ich jemanden vergessen???? dann bitte melden..bei meinem Chaos nach dem Wasserschaden kann schon mal was untergehen....
Auf dem Stoffmarkt bin ich noch angesprochen worden..ein bisserl Platz haben wir noch..allerdings sind wir nicht mehr alle im gleichem Raum dann...bitte meldet Euch via email bei mir...
hach bin ich aufgeregt...
schönen Sonntag noch Ihr Lieben...
PS: ich weiß ich hab jemanden vergessen..mist..komme jetzt nicht drauf..ich Schussel..






Samstag, 8. Mai 2010

Boah hab ich's übertrieben :-(


Boah ich war für meine Verhältnisse total im Stoffrausch...nicht dass ich nicht schon Stoffe hätte hm..aber ich hab echt total viele Unis gekauft..Nicki und Fleece und Sweat..hach schöne Farben - bin immer noch ganz berauscht...
Auf dem 2. Foto der Herzchen Stoff in den hab ich mich verliebt...leider hab ich ihn vorher noch nie gesehen und weiß auch nicht von wem der ist... könnt Ihr mir da helfen???
Ich weiß gar nicht wie oft in den Stoff heute schon gestreichelt habe...
Der Stoffmarkt war wirklich schön...viele viele liebe Mädels (Stoffsüchtige???) haben sich getroffen...leider hatte ich kein Foto dabei...
aber ganz besonders habe ich mich über alte Bekannte gefreut.. die ich allerdings ja erst ein Jahr kenne!!! aber mir schon total ans Herz gewachsen sind und die ich dann auch teilweise bald wieder sehe beim Nähtreff ..
schön war's ...aber den Herbstmarkt muss ich wohl ausfallen lassen...wann soll ich diese Mengen blos vernähen...hoffentlich ganz ganz bald...
viele liebe Grüße
emma

Donnerstag, 6. Mai 2010

Zum Frühstück gab's was für mich...Langeneß



Endlich endlich wieder was für mich....ich hatte Langeneß schon die ganze Zeit ganz oben auf der To do - Liste...aber es war mächtig viel los in letzter Zeit bei mir und so bin ich eigentlich gar nicht mehr zum Nähen gekommen...davon abgesehen, dass der Keller immer noch so feucht ist, dass man es nicht länger als 5 min aushält...

Entstanden ist eine Langeneß aus meinen Lieblingsstöffchen...100 verschiedene Kombis hab ich durchprobiert und dann doch so wie ganz am Anfang hingelegt genäht...

passt super...schade, dass kein Rocktragwetter ist..hier ist Dauerregen...brrrr...

tja und dann hab ich für meine kleine Maus noch ein Bommelschal genäht...letztes Jahr wollte ich so einen noch teuer aus dem Katalog bestellen (da wollte Y. so einen unbedingt zu Weihnachten....tsts) und hab mich zum Glück zurückgehalten...tja und leider gefällt er meiner Tochter gar nicht.. und ich selber bin auch nicht so ein Fan von...

und überhaupt ist er zu lang ...naja der geht dann in die Kategorie Dinge die man doch nicht braucht...ich werde ihn wohl zerschneiden :-(

so das war's für diese Woche...Samstag geht es nach Fürth auf den Stoffmarkt ich freue mich schon..auch wenn das Wetter mal wieder bescheiden ist..aber ich freue mich schon einige liebe Menschen zu treffen...auch wenn leider andere liebe nicht dabei sein können...

bis die Tage...viele liebe Grüße

emma

Montag, 3. Mai 2010

Ich hatte mich rar gemacht...


Ich hatte in letzter Zeit ja so einiges vor....
u.a. hab ich gestern mein Patenkind bei Ihrer 1. Kommunion begleiten dürfen...
ich war sehr ergriffen...über dieses wundervolle Mädchen, dass ich jetzt bald schon 9 Jahre begleiten darf...immer für sie da zu sein...an Ihrer Seite in guten und schlechten Tagen...
mein Herz ging gestern soooo auf, als sie sich zu mir umdrehte mir zuwinckte und mir ein Küsschen zuwarf *schmelzweg*

so und jetzt hab ich einiges erledigt und weggearbeitet, werde hoffentlich morgen ne große Blogrunde drehen... und vielleicht euch auch das eine oder andere zeigen...
viele liebe Grüße
emma