Dienstag, 30. Juni 2009

Barcelona...Ich wär gern länger geblieben...

3 Tage sind eindeutig zu kurz!
Wunderschönes Wochenende mit supertollen Frauen verbracht..
und stellt Euch vor.. ich hatte den ultimativen Stoffladen ausfindig gemacht.. hab aber lieber mit lieben Leutchen einen Kaffee getrunken, Geschichten erzählt und viel gelacht..statt hinzufahren..
vielleicht doch nicht ganz Stoffsüchtig???
unten ein paar Fotos und diesmal auch eins von mir...
bald viel Genähtes und viel Buntgekauftes..

bis ganz ganz bald - Eure Emma












Donnerstag, 25. Juni 2009

Emma liebt BUNTES

ich war im Kaufrausch.. eigentlich wollte ich für das kommende Barcelona Wochenende ein paar Ballerinas kaufen... nichts da...HIER hab ich das entdeckt und ich konnte nicht anders....

Sonntag, 21. Juni 2009

Zum Frühstück neue Kleider....

für unsere Gästezimmerwand...(oder ist es nur noch mein Nähzimmer???)
Schon eine ganze Zeit liegen die Rollen bei mir rum...ich hatte gehofft, dass ich sie zum Geburtstag "drangemacht" bekomme...aber erst heute Nacht hat R. es hinbekommen... ich bin begeistert.. unsere "Schlafecke" ist jetzt viel viel gemütlicher und irgendwie steigt auch die Laune, wenn man jetzt mein "Räumchen" betritt...
bin mal gespannt was der Besuch (wenn mal wieder jmd da ist) dazu sagt...




Sogar meine kleine Elfe (sie hing früher im Kinderzimmer) fühlt sich sehr wohl...


Ja und noch ein Lore-Top für Y. ... alle nicht so oft benutzen Jerseys werden jetzt angeschnitten und zu Top's Verarbeitet.. wir haben zwar noch ein paar Wochen bis zum Urlaub aber ich muss die Zeit mit meiner Mutter ausnutzen...

Tapete:PIP
Eijffinger

Freitag, 19. Juni 2009

Sommertop...oder die Hoffnung stirbt nie!!

Dauerregen....ohhh wie deprimierend...also schnell den Sommer herwünschen..

mit einem Lore Top.. erster Versuch..leider hab ich die Appli alles andere als sauber gestickt... bzw. ausgeschnitten... ich wollte eigentlich keine Fransen.. aber ich hab nicht knapp genug abgeschnitten, weil ich befürchtete, dass es gleich ausfranst.. naja aber für den Strand im Urlaub soll es reichen..das nächste Top ist schon in Arbeit.. und für die Jungs wird's auch was geben..





und hier noch ein verspätetes Geburtstagsgeschenk... Danke liebe A. ! Schade, dass Du nicht kommen konntest, ich hoffe es geht Dir besser.. ich hab mich riesig gefreut.. die Becher hab ich ja alle aber bei der Kanne war ich bisher immer zu geizig.. umso größer meine Freude..
oh.. freue ich mich morgen auf meinen Frühstückstee

Mittwoch, 17. Juni 2009

watcha wearing wednesday auch bei Emma



ein Uralt Jersey-Pünktchen Wickelkleid und die ältesten aller alten Ballarinas...
Lieblingsoutfit

Montag, 15. Juni 2009

Sonnenschein und Wolkenbruch

Viele Party Bilder kann ich gar nicht zeigen, denn wenn ich alle um Erlaubnis fragen müsste, ob ich sie in den Blog stellen darf wäre der Post bestimmt so veraltet... super schönes Wetter und einen Mordswolkenbruch am frühen Abend haben uns die Stimmung aber trotzdem nicht vermiesen lassen...
Das Geschenk meiner Mädels war ja wohl der Hammer... ich geh gleich mal online schnuppern was der Nähpark so auf Lager hat...*doppelgrins*


Sonntag, 14. Juni 2009

Enjoy the silence...

Ihr Lieben, danke für die vielen Glückwünsche...auch telefonisch...
Ich hatte sooo einen schönen Tag..
Überraschungsbesuch aus der alten Heimat... mich hat fast der Schlag getroffen..auf einmal standen sie alle da...und sind mit auf's Konzert...
... und das Konzert erst.. der absolute Überhammer.. ich hab 2 Stunden durchgetanzt..durchgesungen..ach gebrüllt... und als ich aus dem Stadion raus bin...sowas von Rückenschmerzen..jaja vor 20 Jahren war das noch nicht so.. .-)
Danach noch unterwegs gewesen und um 3 Uhr tod ins Bett gefallen...
PS: 10 min lesen hab ich aber trotzdem geschafft...:-)


Busserl
Emma

Samstag, 13. Juni 2009

Zum Frühstück sooo viele Überraschungen,,

Eigentlich wollte ich erst morgen oder übermorgen posten.. denn obwohl ich heute Geburtstag habe...komme ich erst morgen zum Feiern...



Erste Überraschung: Meine liebe T. 1000 Dank ..denn Blumen bekomme ich wirklich selten.. obwohl ich sie liebe... meistens muss ich sie mir selber kaufen... umso mehr hab ich mich darüber gefreut.. und natürlich von meinem Lieblingsblumenhändler..Du bist sooo toll...hab ich Dir eigentlich schon gesagt, wie froh und glücklich ich bin, dass es Dich gibt... in allen schweren Stunden hast Du mir geholfen...(darf gar nicht dran denken, was ich bei J. Geburt ohne Deine Hilfe gemacht hätte....:-) )


Susi kennt Ihr schon... aber hier noch mal ganz ganz nah... später mehr warum und wieso...


Morgen gibt es unter anderem Chicken Fajitas... und damit es schön nach Koriander schmeckt muss es auch (meiner Meinung nach) 1 Tag durchziehen... boah.. ich krieg Hunger...


Das ist sie... meine Mama.. ohne Sie wäre mein Leben bestimmt noch chaotischer verlaufen..
sie war immer da.. auch ungefragt.. bei allem hat sie mir geholfen und auch oft Dinge akzeptiert die bestimmt nicht leicht waren... gekämpft wie ein Löwe um mich...immer voller Power und sofort zur Stelle... ab ins Flugzeug und schon war sie da...Die beste Oma ever... die beste Mama
ich wünschte mir, ich hätte ein Bruchteil Ihrer Energie...
und sieht sie nicht toll aus.. sie ist 65!!


Ach ja.. heute abend... ich freu mich sooo...tolles Geschenk


Noch mehr Geschenke...


tata... das ist sie... der Grund für den heutigen Post...
Stellt Euch vor... da rechnet man mit nichts....und dann: boah eine Spiegelreflex Digi Cam... mit Wahnsinns Objektiv....sooooo geilllll!

Seit ich meinen Mann kenne, hab ich eigentlich nie was zum Geburtstag oder Weihnachten bekommen.. also nichts was er von sich aus ausgesucht hätte... nein stimmt nicht.. ich hab mal Handschuhe bekommen.. (ne.. nicht was ihr denkt.. die waren wirklich aussergewöhnlich und toll...aber halt Handschuhe!)...dann frägt er mich schon seit Tagen.. wünscht Du Dir nicht irgendwas.. ich : nö.. erstmal ins Haus stecken.. und und und..
tja und dann diese Überraschung..
Vor einem Jahr hab ich meine kleine Digi verloren.. die war toll und auch ein Geschenk und ich war echt traurig.. aber ganz ohne geht es halt auch nicht..so haben wir damals eine ganz ganz günstige gekauft.. und ja geht schon aber wir haben uns damals gesagt, dass wir einfach ein bisschen warten (ich dachte eigentlich so 2-3 Jahre) und dann könnten wir uns ja eine richtig gute kaufen... wir haben früher wirklich gerne fotografiert.. vor den Kindern.. Am liebsten in der Wüste.. Roadtrips...da haben wir bei fast 45 Grad angehalten und haben Bäume und Steine fotografiert...meistens schwarz weiss.. und noch mit einer "normalen" Spiegelreflex...
so genug gequatscht.. nettes Päuschen...die nächsten Tage gibt es dann Party Fotos...

Freitag, 12. Juni 2009

12 von 12 im Zeichen der Feier

Deko für das Fest... noch nicht ganz fertig...

... Vorbereitungen laufen auf Hochtouren...


Kakteen für den Großen... im Supermarkt zum Schnäppchenpreis...


Mein erstes Geschenk...schon ausgepackt... bis morgen zu warten..unmöglich...


Unsere "Wächterin" bei Tisch... Susi ist immer dabei...


Outing: ich sammle Wasserflaschen...

Eigentlich ein Weihnachtsbaumanhänger..aber so schön, dass er das ganze Jahr bei uns glänzen darf...


Emma braucht ne kleine Pause...puuuhhhh....erstmal hinsetzen...


Die Brüder warten zusammen bis Mama endlich fertig ist...naja einer will nicht länger warten...


Genug Buntes für die Kinder????


Eigene Ernte reicht wohl nicht für ne Erdbeerbowle...dann wohl doch ein Beerendrink...


und hier sollte eigentlich irgendwo noch DekoMaterial versteckt sein....ohhhjehhhh

Samstag, 6. Juni 2009

Kreativ Tag...

Regnet es bei Euch auch schon den GANZEN Tag???

Was bleibt einen den dann anderes übrig als sich Gedanken zu machen, wie man sein Heim verschönern kann...*hihi*

Unten seht Ihr die günstigen Bälle vom Schwedischen Möbelhaus...Mit Geschenkpapier beklebt und finden sich dann nächste Woche zur Geburtstagsfeier als Deko an der Decke wieder...
ich habe sie in verschiedenen Größen gekauft und werde noch ein paar basteln...

Tja und Ihr habt bestimmt schon diese häßlichen Holzwände zwischen den Doppelhäusern gesehen.. tja da hab ich mir heute auch so überlegt, die alten Stangen draunzuschrauben und meine Kräuterchen in Zinkeimer draußen aufzuhängen...
bin mal gespannt wie lange sie überleben werden...hoffentlich bis zur Party nächste Woche, den da brauche ich sie alle...

den Rest des Tages hab ich so "rumgewurschtelt"..morgen kommt nämlich meine Mama.. und irgendwie hab ich dann immer das Bedürfnis alles aufzuräumen und tiptop zu haben
also werde ich heute abend mein kleines Reich (auch Gästezimmer genannt von anderen..) aufräumen..das kann dauern...
bis die Tage

Emma




Zum Frühstück gab's Wachteleier....und,...

... Puschen... ein Prototyp...

als ich bei Renate Kirsten getroffen habe...hab ich mich an Ihr Ebook erinnert.... das hatte ich gleich zum Erscheinungsdatum gekauft , Leder bestellt und wie es bei mir öfter so ist.... einfach verdrängt...jetzt natürlich voller Inspiration hab ich es doch wieder rausgekramt... und hab mich mal versucht...viele Fehler gemacht aber beim nächsten Paar wird's bestimmt besser..

Zuerst hab ich mich mit dem rechten Pusch versucht.. was man auch sieht.. aber links ging es dann schon besser...auf Leder sticken war auch kein Problem... nur beim nächsten Mal ein kleineres Motiv.. wirkt (find ich ) ein bisschen aufgesetzt...einfach zu groß ...obwohl ich die Datei sooo liebe...es werden bestimmt noch ein oder zwei Paar folgen...

Kirsten...wirklich super tolle Anleitung hast Du da geschrieben..Danke Danke Danke!

Schönes Wochenende wünsch ich Euch...liebe Grüße Emma




ach ja und das mit den Wachteleier... die hat mir Renate mitgegeben und heute gab's dann ganz ganz viele Mini-Spiegeleier.. aber die waren sooo schnell weg, dass ich kein Foto machen konnte.. aber ich kann Euch sagen.....sooooo lecker... Danke Renate

Donnerstag, 4. Juni 2009

Urlaubstag geschenkt bekommen... oder das Paradies auf Erden...

Heute hab ich mich auf den Weg gemacht um HIER zu landen...

Das war seit langer langer Zeit so ein schöner Nachmittag.. Kirschen gepflückt, Kuchen gegessen, Kinder waren sooo glücklich und zu entdecken gab's soooo viel, dass wir eigentlich (wenn wir dürfen..) ganz ganz bald wieder hin müssen...

und wisst Ihr was mir das Herz aufgehen lassen hat:
nicht nur die geschenken Kirschen, Wachteleier ...nein..ich hab sooo ein Traumstöffchen für Y. Dirndl bekommen...ich kanns gar gar nicht fassen...vielen vielen Dank Renate..

für den schönen Tag... ich hab mich so gut wie schon seit Tagen nicht mehr gefühlt...
Euer Haus ist wirklich ein Paradies auf Erden...und die Menschen die darin leben sind wundervoll







Natürlich hab ich mein Foto vergessen.. .also Handy rausgeholt.. und fast alle unscharf..außer das wo sich fast alle umdrehen...


Ja und das wollte ich Euch auch noch zeigen... gestern und die letzten 2 Tage war ich im Sitzkissen-Nähwahn...hier für meinen Großen... sogar endlich mal ein Room Seven Schätzchen angeschnitten...so lange hab ich's gestreichelt..(sollte mal Bettwäsche werden..) und jetzt hat es wohl seine Bestimmung gefunden.. L. war richtig glücklich... er wird ja auch echt selten benäht...

Das war's von einer glücklichen - und bisschen erschöpften - Emma
bis die Tage...