Donnerstag, 24. Dezember 2009

Das Schlimmste ist vorbei...


..bis gestern Nacht hatte mich das Schweinchen noch fest im Griff und ich dachte, dass der heutige Abend wahrscheinlich ins Wasser fällt....ein kleines Weihnachtswunder...heute morgen zwar schweißgebadet aufgewacht aber endlich keine Kopfschmerzen mehr und auch das Fieber ist weg...somit dope ich mich ein bisschen und werde dann heute nachmittag mit meinem Großen die Weihnachtsente vorbereiten...

Diesmal werden wir zu Hause bleiben, denn verständlicherweise wollen wir den Rest der Familie nicht anstecken und somit feiern wir halt alleine...irgendwie ein bisschen traurig..aber ich kann's verstehen..

Eine andere Sache liegt mir noch am Herzen...
ich bekomme momentan einige Freundschaftsanfragen über Facebook und fühle mich jedesmal wirklich sehr geehrt..aber da ich Facebook wirklich schon sehr lange nutze und da jede Menge Familie und Freunde drin habe, möchte ich eigentlich nicht, dass mehr oder wenige fremde Leute dann soviel privates mitlesen...
das wäre anders, wenn ich einen neuen Account hätte und da vielleicht wirklich nur genähtes oder ähnliches austauschen würde..aber oft stelle ich Bilder oder andere Informationen rein, die ich niemals so z.B. in den Blog stellen würde...ich hoffe Ihr seid mir nicht böse, wenn ich nur Freundschaftsanfragen akzeptieren bei Leuten, die mich persönlich kennen, oder mit denen mich mehr als nur ein paar Blogkommentare verbinden...

so im diesem Sinne wünsche ich Euch wundervolle Weihnachtstage
und rutscht schön rein....wisst Ihr eigentlich was ich mir gewünscht habe???
logo ne neue Nähmaschine...leider wird das dieses Jahr nichts.(ein kleines bisschen traurig bin ich schon.....aber spätestens zum Geburtstag hab ich die Kohle dann hoffentlich zusammen...)
ich bin einfach nur froh dass ich diese Grippe überstanden habe...logo bin ich noch nicht fit...aber die schlimmsten Tage liegen hinter mir...die Entscheidung mich nicht impfen zu lassen habe ich zwischendrin schon echt bereut..aber jetzt wo es überstanden ist, bin ich trotzdem froh..irgendwie hatte ich da kein gutes Gefühl..obwohl ich echt ein Impfbefürworter bin...übrigens war der Krankheitsverlauf bei den Kindern dazu fast harmlos..sie hatten 3 Tage hohes Fieber und Kopfweh...aber die restlichen Schmerzen blieben ihnen zum Glück erspart ..ganz im Gegenteil zu meinem Mann und mir...naja genug geschrieben...

Rutscht schön rein ins neue Jahr...
alles alles liebe
emma

Kommentare:

  1. DIr und deiner Familie wünsch ich ein gesundes, schönes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Emma,

    ich bin so froh zu hören, das es euch wieder etwas besser geht...schade nur, das ihr euer Fest jetzt "alleine" verbringen müßt, aber ihr habt ja euch und das ist eine ganze Menge oder besser gesagt das Wichtigste! :-) Laßt es einfach ruhig angehen...ich denk an dich!
    Wir haben uns auch nicht impfen lassen und ich würde es auch nicht...aber das ist wahrscheinlich leicht gesagt, wenn man bisher von dieser fiesen Grippe verschont wurde...
    Genießt die Tage einfach und ich freu mich wieder von dir zu hören! Frohe Weihnachten dir und deinen Lieben!

    viele Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Wir wünschen euch auch eine besinnliche Weihnachtszeit !

    GGLG
    Tine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Emma,

    schön, dass es dir wieder etwas besser geht und du Weihnachten etwas feiern kannst, auch wenn es "nur" mit der engeren Familie ist. Vielleicht wird es dadurch ganz besonders!

    Ich wünsche dir schöne Tage und weiterhin gute Besserung!

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. So bevor gleich der Rest nach der Kirche die Bude stürmt nutz ich die Zeit und lasse Dir noch nen kleinen Gruß da...feiert schön!

    Bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Alles Liebe zu Weihnachten von mir!! Lass es ruhig angehen und kuriert Euch aus - geniesst einfach die Ruhe...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Emma!
    eine gute Besserung und FELIZ NAVIDAD!!!
    Un besote
    sonia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Emma,

    alles liebe für dich

    erholsame Feiertage
    wünscht Nicole

    AntwortenLöschen
  9. liebe emma...schön, dass du auf dem weg der besserung bist...ich hoffe ihr hatte trotz "dem schwein" ein schönes weihnachtsfest...lasst es euch auch die nächsten tage gut gehen und für das neue jahr 2010 wünsche ich von herzen alles gute, gesundheit, glück und zufriedenheit....liebe grüsse sendet silke

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsch euch gute Besserung und trotzdem ein frohes Fest. Auch ein paar Leute weniger machen ein Fest draus, wenn Kinderaugen leuchten, ist das doch immer eine große Freude!

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare