Donnerstag, 3. September 2009

Der Kaept'n und die Frühstückstante

Ruhig war's ein paar Tage...
das lag am allerliebsten Besuch überhaupt...
tja und dann mussten der Kaept'n und ich erstmal das "Städle" erkunden,
dann Kaffeetrinken, dann reden reden und noch mehr reden und eigentlich sollten wir schon auf den Weg in die Berge sein...aber das Wetter ist furchbar und ich mag keinen Regen...und überhaupt haben S. und ich auch ein Projekt.. und bevor das nicht fertig ist, fahren wir nicht...
und was ich ganz lustig finde... da bringe ich meine Kinder in die Kita und alle schauen mich so komisch an... hm... was habt Ihr denn alle? naja du redest so komisch... ich : neeeee! doch Du schwäbelst... tja manche Dinge verlernt man nie...obwohl ich ja schon viele viele Jahre nicht mehr im Ländle bin sitzt doch der Dialekt tief in meiner Seele...*grins*

so ich muss jetzt weiter nähen.. der Kaept'n ist streng*doppelgrins*

vlg emma






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare