Sonntag, 26. Juli 2009

Endlich wieder was für Jungs....

Nach langer Zeit wieder was für L. genäht.. ich hatte ihm ein paar echt coole Jeans-Shorts beim Schweden gekauft.. aber die will er einfach nicht anziehen.. irgendwas stört ihm.. ich weiß nicht was.. da es bald in den Urlaub geht...noch schnell eine Klein Juist genäht.. naja schnell nicht wirklich.. ich brauche immer noch Ewigkeiten.. aber da ich noch eingeschränkt bin durfte ich heute zu Hause bleiben und nähen... nett...Heißgeliebte Stöffchen wurden verwendet.. R7 Flugzeuge und ein Schätzchen vom Stoffmarkt..den ich mit der lieben Luemi geteilt habe..(sie hat es allerdings vor mir geschafft ihn zu verabeiten...fleissig fleissig...*winkewinke*)

Bis bald Ihr lieben Leser... viele liebe Grüße Emma




Kommentare:

  1. Da hat sich der Große bestimmt gefreut, die Jungs kommen eindeutig immer zu kurz (bei mir ja auch, schäm). Meiner mag auch keine Jeans, er mag den engen Bund nicht, irgendwas kneift ihn immer...

    GLG
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Och, meiner wird so kurz gehalten, dass er sich immer freut wie bolle wenn er MAL was genähtes bekommt. ;-) Da ist eher das Töchterlein zickig, inzwischen hilft nicht mal mehr die dann-verschenke-ich-es-eben-Drohung...

    Die Hose jedenfalls sieht mit den Fliegertaschen total witzig aus! Vielleicht verliebt er sich ja auf den 2. Blick in sie.

    Ich hoffe, dein Hals renkt sich bald wieder ein! Ich kenne das und fühle mit dir.

    GLG, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Emma,

    da hast du aber eine coole Jungenhose gezaubert! :-)
    Ja, die armen Jungs, wobei bei uns ist es eher so, das Mama unbedingt mal was für den Sohn nähen möchte und er es eigentlich gar nicht braucht...mal schauen! ;-)

    ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Ohne Euer Feedback macht bloggen nur halb soviel Spaß - DANKE für all die lieben Kommentare